1. Startseite
  2. News
  3. Foto des goldenen Samsung Galaxy F zeigt erneut Metall-Rückseite

Hoffnungsvoller Wunsch: Galaxy F erneut mit Metall-Gehäuse aufgetaucht.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Hoffnungsvoller Wunsch: Galaxy F erneut mit Metall-Gehäuse aufgetaucht.

Das Bild wurde wie so oft von Evan Blass auf seinem Twitter-Kanal veröffentlicht und zeigt im Prinzip das was man schon kennt vom Galaxy F. Der Rahmen um das Display herum ist sichtbar schmäler im Vergleich zum Galaxy S5. Dessen Ränder sind bekanntlich dicker wegen des Staub- und Wasserdichten Gehäuses, was sich der südkoreanische Konzern vom Konkurrenten Sony abgeschaut hat. Dennoch dürfte das Interesse und die Hoffnungen auf ein Gehäuse aus Aluminium ruhen, was schon seit Jahren von Samsung gefordert wird.

Ob der Konzern dem wirklich nachkommt ist eine andere Sache. Das Galaxy F selbst hält sich schon länger in der Gerüchteküche und wurde von Anfang an als ein mögliches Galaxy S5 Prime mit Metall-Gehäuse handelt. Vorgestellt werden soll es womöglich zur IFA 2014, zusammen mit dem Galaxy Note 4 und der Gear 3. Mit dem neuen Bild des Samsung-Smartphones sieht es so aus, dass das Galaxy F standardmäßig in den Farben Schwarz Weiß und Gold auf den Markt kommt. Ob eine blaue Variante wie es sie für das Galaxy S5 gibt auch geplant ist, wird sich zu gegebener Zeit zeigen.

Dem Galaxy F wird nachgesagt, dass neben einem 5,3 Zoll großen AMOLED-Bildschirm mit 2.560 x 1.440 Pixel auch der Snapdragon 805 Quad-Core verbaut sein werde. Abgesehen von einem Gehäuse aus Metall wäre auch der optische Bildstabilisator der Kamera eine Neuheit für Samsung.

Quelle: evleaks

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.