1. Startseite
  2. News
  3. Fossil aktualisiert drei Smartwatches auf Android Wear 2.0

Fossil aktualisiert drei Smartwatches auf Android Wear 2.0 (Bild 1 von 1)Bildquelle: Fossil
Fotogalerie (1)
Q Wander: Die Fossil-Uhr aus dem Vorjahr wird als eine der ersten Smartwatches überhaupt mit einem Update auf Android Wear 2.0 versorgt.

Der Schmuck- und Uhrenhersteller Fossil hat heute eine interessante Ankündigung für alle Besitzer einer Smartwatch vom Typ Fossil Q gemacht. Die mit Android Wear ausgelieferten Armbanduhren erhalten ab sofort ein Update auf Version 2.0 von Googles Wearable-Plattform.

Den offiziellen Angaben nach wird zunächst die Smartwatch Fossil Q Wander mit Android Wear 2.0 versorgt, gefolgt von den Modellen Q Marshal und Q Founder. Wie üblich bei der Auslieferung von derlei Software-Updates für Mobilgeräte ist zu beachten, dass die Aktualisierung auch in diesem Fall in mehreren Wellen ausgerollt wird. Bis weltweit wirklich jeder Besitzer einer der genannten Android Wear Uhren von Fossil eine entsprechende Update-Benachrichtigung erhalten hat können also durchaus ein paar Tage verstreichen.

Android Wear 2.0 bringt für Nutzer der Fossil Q Smartwatches unter anderem die Möglichkeit mit, den virtuellen Helfer Google Assistant direkt vom Handgelenk aus mit Fragen zu löchern. Außerdem kann nun auch auf Textnachrichten mit Hilfe der Uhren reagiert werden, wozu dem Anwender sowohl ein paar vordefinierte Antworten als auch die Eingabe via Mini-Keyboard oder Handschrifterkennung angeboten werden. Des Weiteren beinhaltet Version 2.0 von Googles Smartwatch-OS ein größeres Funktionsspektrum für Apps (inklusive App Store direkt auf der Uhr), und diverse kleinere Anpassungen an der Oberfläche sowie am Benachrichtigungssystem.

Neben Fossil haben sich auch noch andere Smartwatch-Hersteller zu Updates auf Android Wear 2.0 bekannt, aber die Q Wander Modelle gehören nun zu den ersten, die tatsächlich auch damit versorgt werden. Davon abgesehen haben unter anderem LG und Huawei vor wenigen Wochen brandneue Uhren mit Android Wear 2.0 vorgestellt.

Quelle: Fossil

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.