1. Startseite
  2. News
  3. Farbenfroh: Die neuen Toshiba Satellite L50(D)-B und L70-B Modelle

Toshiba Satellite L50: Die Multimedia-Notebooks der Serie lassen sich bei Bedarf farbenfroh ausstattenBildquelle: Toshiba
Fotogalerie (1)
Toshiba Satellite L50; Die kleineres Ausführung der neuen Multimedia-Notebooks kommt mit einem 15,6-Zoll-Display

Toshiba erweitert sein Angebot an Multimedia-Notebooks im 15,6- bzw. 17,3-Zoll-Format um die neuen Modelle der Serien Toshiba Satellite L50(D)-B, die in Perlweiß, Brillantschwarz, Silber sowie in Lila oder Rot erhältlich sind, sowie die Toshiba Satellite L70-B-123-Rechner in Weiß oder Silber. Während sich die 15,6-Zoll-Modelle gleichermaßen als Entertainment-Notebooks für zuhause wie für mobiles Computing eignen, kann der Satellite L70-B-132 auch als Desktop-Ersatz dienen. Genau wie bei der Farbgebung für das Gehäuse hat der Nutzer auch bei den Prozessoren die Wahl. Die Zentraleinheiten stammen modellabhängig von Intel oder AMD. Die Intel-CPUs stammen aus den Serien Intel Core i5 oder Intel Core i7. Bei den AMD-Chips kommen die Modelle AMD A-Series A6-6310 bzw. AMD A-Series A8-6410 zum Einsatz. Bei den Bildschirmen kommt, abhängig vom gewählten Modell, HD- oder Full-HD-Auflösung zum Einsatz.

Im mittleren Preissegment der neuen Modelle findet sich das Toshiba Satellite L50D-B-15U. Es verfügt über ein 15,6-Zoll-Display auf dem sich 1.366 x 768 Bildpunkte darstellen lassen. Für die Pixelplatzierung ist eine AMD Radeon R5 M230-Grafikkarte mit zwei GB dediziertem Videospeicher zuständig. Im Gehäuse arbeitet ein AMD A8-6410-Prozessor mit vier Rechenkernen, der mit 2,0 bzw. 2,4 GHz taktet. Das System wird mit acht GB Arbeitsspeicher und einem 256-GB-Solid State Drive ausgeliefert. Schnittstellenseitig stehen WLAN b/g/n, Bluetooth 4.0, sowie ein USB 2.0- und zwei USB 3.0-Ports von denen einer Sleep-and-Charge unterstützt, sowie ein HDMI-Anschluss zur Verfügung.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.