1. Startseite
  2. News
  3. Facebook: Mögliche Presse-Veranstaltung am 15. Januar erhitzt die Gemüter

"Kommt und schaut, was wir bauen": Mit diesen Worten lädt Facebook CEO Mark Zuckerberg die Presse zu einer Großveranstaltung im eigenen Hauptquartier ein. Schon mehrfach gab es Gerüchte, nach denen das Unternehmen in das Smartphone-Geschäft einsteigen möchte. Angesichts der vernetzten Kundschaft wäre ein eigenes Mobiltelefon mit integrierten Facebook-Diensten natürlich eine interessante Sache. Die britische Zeitung Daily Mail will nun von der Einladung erfahren haben, die US-Journalisten zugespielt wurde.

Branchenvertreter seien eingeladen, sich am 15. Januar 2013 selbst ein Bild davon zu machen was Facebook vorhat. Die Veranstaltung findet im Facebook Hauptquartier in Menlo Park, Kalifornien statt. Anlass sei ein Überblick über aktuelle Projekte. Durch die Ankündigung werden die Erwartungen geschürt und erstmals seit einem halben Jahr liegt die Aktie wieder über der Marke von 30 US-Dollar. Momentan hat das Papier 50 Prozent zugelegt. Allein am Mittwoch ging es um 5,3 Prozent nach oben.

Quelle: BriefMobile

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.