1. Startseite
  2. News
  3. Event: ASUS Padfone 2 mit Google Android 4.0 offiziell vorgestellt [Update]

Das notebookinfo.de Team befindet sich auf dem Launch-Event des ASUS Padfone 2 in Mailand, während in Taiwan bereits alle technischen Informationen bekannt gegeben wurden. So besteht das Padfone 2 wie erwartet aus einem 4,7 Zoll Smartphone mit einer Displayauflösung von 1.280 x 720 Pixel und einer 10,1 Zoll Tablet-Erweiterung mit einer 1.280 x 800 Pixel Auflösung. Das Smartphone an sich verwendet dabei ein Super IPS+ Panel mit der IGZO-Technik von Sharp. Als Vierkern-Prozessor (Quad Core) wird ein 1,5 – 1,7 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 eingesetzt, der die Adreno 320 Grafikeinheit beinhaltet. Der interne Speicher fasst je nach Ausstattungsvariante 16, 32 oder 64 GB und der Arbeitsspeicher wird in jedem Modell mit 2 GB bemessen. Als Funkstandards werden UMTS (3G), LTE (4G) sowie WLAN 802.11n und NFC geboten. Für Videotelefonate arbeitet an der Front eine 1,3-Megapixel-Webcam, während die rückwertig ausgerichtete Kamera 13 Megapixel bietet. Filmaufnahmen sind mit 30 FPS im 1080p- und mit 60 FPS im 720p-Format möglich.

Als Betriebssystem wird Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich genutzt. Ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean soll schnellstmöglich folgen. Der Akku des ASUS Padfone 2 ist mit 2.140 mAh (Smartphones) und 5.000 mAh (Tablet) angegeben. Knapp 650g bringt die Kombination auf die Waage, während das Smartphone bei einer Bauhöhe von 8,9 Millimeter lediglich 135g wiegt. Ein deutlicher Gewichts- und Kapazitätsverlust im Gegensatz zum ersten Padfone, das mit 854 Gramm und 6.600 mAh Tablet-Akku ausgeliefert wurde.

Vom proprietären 40-Pin-Anschluss geht ASUS auf einen 13-Pin-Connector, der kompatibel zum bekannten Micro-USB-Standard ist. Zudem wird das Padfone 2 nicht mehr - wie bei einem Kassenrecorder - in das Tablet eingelegt, sondern an der Rückseite von oben eingeschoben.

Update 16. Oktober 2012 (Live-Event)
Die Akkulaufzeit des ASUS Padfone 2 wird mit 16 Stunden Gesprächszeit via 3G, zwei Wochen Stand-By-Zeit, 13 Stunden Surfdauer und 9 Stunden Videowiedergabe bestätigt. Die Preise für das Komplettpaket wurden mit 899 Euro (64 GB) und 799 Euro (32 GB) angegeben. Eine 16 GB Variante wird höchstwahrscheinlich nicht erscheinen. Noch vor Ende Dezember soll das Padfone 2 in Deutschland erhältlich sein. Neben einer schwarzen Farbgebung wird auch eine weiße Variante zur Verfügung stehen.

Update 14. November 2012
Nun bestätigt auch ASUS Deutschland die genaue Verfügbarkeit und die Preise des ASUS Padfone 2. Ab Anfang Dezember 2012 soll die Kombination aus Smartphone und Tablet vorerst exklusiv beim Mobilfunkanbieter BASE erhältlich sein. Zu einem späteren Zeitpunkt werden jedoch auch weitere Retail- und Online-Händler beliefert. Inklusive Padfone Station wird das Komplettpaket für 799 Euro (32 GB) beziehungsweise 899 Euro (64 GB) über die Ladentheke gehen. Vorerst allerdings nur in der schwarzen Farbvariante. Eine weiße soll demnächst folgen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.