1. Startseite
  2. News
  3. Erhält das Motorola Moto G die Active Display-Anzeige?

Moto G: Zukünftig auch mit Aktiv-Anzeige?Bildquelle: Motorola
Fotogalerie (1)
Feature-Erweiterung: Bisher beherrscht lediglich das Moto X die Active Display-Funktion, im letzten Update sind allerdings Hinweise für der Funktion beim Moto G aufgetaucht.ft

Das Motorola Moto G ist seit seinem Erscheinen eines der interessantesten Smartphones im Einsteiger-Bereich. Das 4,5-Zoll Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel und entspricht damit dem HD-Standard. Der Snapdragon 400 mit 1,2 GHz Taktung und 1 GB Arbeitsspeicher sorgen für sehr solide Performance-Werte. Für einfache Schnappschüsse steht eine 5 Megapixel-Kamera bereit und die Neuauflage bietet obendrein die Unterstützung für LTE, sowie einen Slot für MicroSD-Karten. Im damaligen Test waren wir bereits von der normalen 3G-Variante angetan und vergaben eine Gesamtnote von 2,0. Motorola hat inzwischen auch die neueste Android-Version 4.4.4 KitKat für das Moto G veröffentlicht und sobald möglich wird auch Android L für das Einsteiger-Smartphone zur Verfügung gestellt werden.

Mit dem Update auf Version 4.4.4 ist auch ein Dienst im Hintergrund dazu gekommen, der einigen Nutzern inzwischen aufgefallen sein dürfte. Der Dienst mit dem Namen "Active Display Lite", könnte darauf hinweisen, dass Motorola in den Vorbereitungen steckt, den Active Display-Dienst auch auf für das Moto G bereitzustellen. Bisher gab es die Funktion nur auf dem teureren Moto X, in unserem Test des Mittelklasse-Modells gibt es weitere Infos zur Funktionsweise. Dank des Active Display kann der Besitzer über den Eingang neuer Nachrichten im Standby-Modus informiert werden, es wird nur ein Briefumschlag angezeigt etwa, dass Smartphone aber nicht komplett aus dem Schlafmodus geweckt.

Motorola selbst hat auch ein eigenes Video der Active Display-Funktion im Angebot:

Ob die Funktion wirklich auf das Moto G kommen wird ist noch unklar, es wäre allerdings ein weiterer Pluspunkt für das günstige Android Smartphone von Motorola.

Quelle: Caschys Blog

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.