1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Sony Xperia Z1 Compact (schwarz) - Kompaktes Oberklasse-Smartphone mit Quad-Core Power

Einschätzung Sony Xperia Z1 Compact (schwarz) - Kompaktes Oberklasse-Smartphone mit Quad-Core Power

Das Sony Xperia Z1 Compact ist eine Kaufempfehlung für alle, die ein Smartphone mit kompromissloser Leistung und Ausstattung suchen, denen die regulären Oberklasse-Smartphones aber alle zu groß sind. Vor allem die sehr gute Kamera dürfte an alle appellieren, die gerne mit dem Handy Fotos machen.

Einschätzung Sony Xperia Z1 Compact (schwarz) - Kompaktes Oberklasse-Smartphone mit Quad-Core PowerNotebookinfo.de

Sony Xperia Z1 Compact (schwarz)

Nahezu jeder Hersteller von Oberklasse-Smartphones hat in den letzten Jahren Mini-Versionen jener Modelle vorgestellt. Der Haken dieser Minis war allerdings immer, dass die Leistung nicht das hielt, was die Großen versprachen. Mit dem Sony Xperia Z1 Compact verspricht Sony dies zu ändern. Die kleine Version des Sony Xperia Z1 verfügt nämlich über den gleichen Prozessor, der auch im großen Bruder steckt. Mit dem Qualcomm Snapdragon 800 SoC ist der derzeit stärkte Quadcore-Prozessor für Smartphones verbaut, ein Quadcore mit einer Taktfrequenz von 2,2 GHz, 2 GB RAM und einer Qualcomm Adreneo 330. Damit dürfte das Sony Xperia Z1 Compact das leistungsstärkste Smartphones in dieser Größenklasse sein.

Mit Abmessungen von 127 x 64.9 x 9.5 mm ist es noch kompakt genug, um auch in der Hosentasche Platz zu finden – ein Zwerg ist es aber nicht. Das liegt aber vor allem an dem 4,3-Zoll Display. Dieses arbeitet mit der Triluminos-Technologie und verfügt über eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel, was bei dieser Größe vollkommen ausreicht, da einzelne Pixel damit nicht erkennbar sind. Ein weiteres Highlight ist die Robustheit des Gehäuses, welches nämlich nach IP55 und IP58 staub- und wasserdicht ist. Damit ist das Sony Xperia Z1 Compact also ideal für alle, die entweder gerne Aktivitäten im Freien betreiben oder schlichtweg dazu neigen nicht sonderlich gut auf das Smartphone zu achten (es ist allerdings nicht stoßfest!).

Ausstattungstechnisch kann das Sony Xperia Z1 Compact vor allem mit einer sehr guten Kamera punkten. Diese löst mit 20,7 MP auf und soll dank des großen Exmor RS Sensors auch bei schlichten Lichtverhältnissen gute Bilder liefern. Die Kamera ist zudem mit diversen Apps ausgestattet und eigentlich das Herz dieses Smartphones, welches neben den Nokia Lumia Geräten zu den besten Fotohandys zählt. Den internen 16 GB Speicher sollte man bei vielen Fotos und Videos um eine MicroSD-Karte erweitern. Neben NFC, WLAN 802.11ac, Google Android 4.3 Jelly Bean und LTE verfügt das Smartphone über einen 2.300 mAh starken Akku, der bis zu 6 Stunden Videowiedergabe bieten soll, aber leider nicht austauschbar ist.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.