1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Samsung ATIV Book 2 275E5E K01 - Günstiges Einsteiger-Notebook ohne USB 3.0

Einschätzung Samsung ATIV Book 2 275E5E K01 - Günstiges Einsteiger-Notebook ohne USB 3.0

Das Samsung Serie 2 275E5E K01 ist ein sehr einfaches Notebook, das sich an Anwender richtet, die ein Notebook für Office und Internet brauchen. Mehr kann es nicht und mehr muss es in dem Fall auch nicht können. Dafür ist es gut ausgestattet, portabel und vor allem günstig. Für die Zielgruppe bestimmt in Ordnung.

Einschätzung Samsung ATIV Book 2 275E5E K01 - Günstiges Einsteiger-Notebook ohne USB 3.0Notebookinfo.de

Samsung ATIV Book 2 275E5E K01

Das Samsung Serie 2 275E5E K01 entstammt der günstigsten Notebook-Serie der Südkoreaner. Das 15,6-Zoll Gerät mit einer Dicker von nur 2,5 cm wiegt knappe 2,5 kg und bleibt damit noch ausreichend portabel. Der große Bildschirm ist matt und im 16:9 Format. Durch die matte Oberfläche eignet sich das Notebook auch gut für den Einsatz am Fensterplatz oder im Freien. In dieser Preisklasse – das Samsung Serie 2 275E5E K01 kostet nur 399 Euro – darf man die geringe Auflösung nicht bemängeln. Mit 1.366 x 768 Pixeln lässt es sich nämlich ungetrübt im Web surfen und Textverarbeitung, sowie Tabellenkalkulation in gemäßigtem Umfang sind auch überhaupt kein Problem.

Für mehr als die eben erwähnten Anwendungsbereich ist das Samsung Serie 2 275E5E K01 aber auch nicht konzipiert. Bei fortgeschrittener Multimedia und Gaming beispielsweise wäre die CPU überfordert. Die AMD E-Series E2-2000 APU hat zwar eine Taktrate von 1,75 GHz, liegt aber leistungstechnisch nur leicht über den von Netbooks bekannten Intel Atom Prozessoren. Allerdings ist die Grafikleistung des AMD Radeon HD 7340 Grafikchips wesentlich stärker als dessen Intel Counterparts. Mit dieser GPU lassen sich theoretisch auch 3D-Spiele wie StarCraft 2 auf geringen Details spielen. Der 4 GB große Arbeitsspeicher reicht angesichts des anvisierten Anwendungsgebiets vollkommen aus.

Etwas enttäuschend ist, dass das Samsung Serie 2 275E5E K01 keine USB 3.0 Anschlüsse mit sich bringt. Die drei USB 2.0 Anschlüsse genügen zwar für Drucker, Festplatte und Maus, sind aber wesentlich langsamer. Wer öfters große Dateimengen überträgt wird hier nicht glücklich. Mit HDMI und VGA sind die wichtigsten Schnittstellen vorhanden, um auch mal eine Präsentation zu halten. Dies ist nicht unwichtig, da sich ein solches Notebook sehr gut für Schüler und Studenten eignet. Hier macht sich der zusätzliche Nummernblock neben der Tastatur auch positiv bemerkbar. Der Internetzugang wir per Gigabit-LAN oder WLAN hergestellt.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.