1. Startseite
  2. News
  3. MSI PE60 6QE Notebook Einschätzung - Gut ausgestattet mit Gaming-Ambitionen

MSI PE60 6QE Notebook Einschätzung - Gut ausgestattet mit Gaming-Ambitionen

Mit der MSI PE60 6QE Serie bietet MSI erschwingliche, gaming-taugliche Multimedia-Notebooks an, die mit einem edlen Metallgehäuse kommen. Das geringe Gewicht macht den Transport dabei sehr einfach, während die Leistung für alle gängigen Spiele in nativer Auflösung ausreicht. Ein großer Akku soll auch abseits von Zuhause die Stromversorgung über mehrere Stunden garantieren.

MSI PE60 6QE Notebook Einschätzung - Gut ausgestattet mit Gaming-Ambitionen Notebookinfo.de

MSI PE60-6QEi781

In Punkto Design wählt MSI bei der MSI PE60 6QE einen eher klassischen Ansatz. So sind die Geräte weder besonders dünn, noch besonders leicht und ziehen eher mit dem silbernen Metallgehäuse die Blicke auf sich. Das Notebook bringt ein Gewicht von 2,3 Kilogramm auf die Waage, was etwa im Mittelfeld der 15-Zoll-Notebooks liegt. Es bietet zahlreiche Anschlüsse sowie ein optisches Laufwerk und zudem eine beleuchtete Chiclet-Tastatur, di Eingaben entgegennimmt und mit ihren angenehmen tastenabständen für ein komfortables Schreibgefühl sorgt. Der Mauszeiger lässt sich mittels TrackPad oder alternativ per angeschlossener Maus steuern. Der Bildschirm besitzt eine Diagonale von 15,6 Zoll. Ein Touchscreen ist nicht integriert. Die Auflösung des Displays beträgt 1.920 x 1.080 Bildpunkte, womit das MSI PE60 6QE den Full-HD-Standard erfüllt. MSI verwendet ein TN-Panel, was für Spieler sicherlich den Vorteil mitbringt, schnellere Reaktionszeiten zu haben, als etwa IPS-Panels. Dabei haben letztere aber klare Vorteile bei Kontrast, Farbtreue und Blickwinkelunabhängigkeit.

Besonders punkten möchte das MSI PE60 6QE mit der Hardware. Ein Intel Core i7-6700HQ Prozessor ist derzeit mit das Beste, was man für Notebooks bekommen kann. Der Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 2,6 GHz arbeitet pfeilschnell und erledigt auch prozessorlastige Aufgaben schnell und problemlos. Der große Arbeitsspeicher von acht Gigabyte reicht auch speicherhungrigen Programmen aus, so dass unter Windows alle Anwendungen flott und flüssig laufen. Doch auch im 3D-Betrieb hat das MSI PE60 6QE durchaus Stärken vorzuweisen. Eine NVIDIA GeForce GTX 960M mit zwei Gigabyte Videospeicher sorgt für eine gute Performance unter nativer Auflösung bei fast allen Spielen. Details müssen aber häufig etwas nach unten geschraubt werden, damit das Spiel durchgehend über 30 Bilder pro Sekunde flott läuft. Der integrierte Akku besitzt sechs Zellen und sorgt für eine solide Akkulaufzeit, wenigstens im Leerlauf. Beim Zocken wird der Akku schon nach wenig mehr als einer Stunde nach einer Steckdose verlangen.

Alle Modelle der MSI PE60 6QE Notebooks besitzen ein optisches Laufwerk mit Unterstützung für CDs und DVDs. Als Festspeicher kommt eine herkömmliche Festplatte zum Einsatz, die über ein Terabyte Speicherplatz verfügt. Bei einigen Modellen kommt dazu noch eine 256 GB große SSD, die in diesem Fall das Betriebssystem und die meisten Programme beherbergt und dem Notebook zu einem deutlichen Performance-Schub verhilft. Auch in Sachen Anschlüsse gibt sich das MSI PE60 6QE keine Blöße und fährt alles auf, was derzeit aktuell ist. Ein HDMI-Ausgang und ein Mini DisplayPort diesen dem Anschluss von externen Bildschirmen, während insgesamt vier USB-Ports zur Erweiterung des Notebooks bereitstehen. Dabei handelt es sich bei einem der vier Anschlüsse um einen USB Typ C Port. Dieser bietet nicht nur höhere Übertragungsraten, sondern auch frustfreies Einstecken, denn ein falsch herum gibt es bei USB Typ C nicht. Weitere Extras sind in Form von WLAN und Bluetooth 4.0 vorhanden. Ein CardReader steht als Speichererweiterungsmöglichkeit zur Verfügung. Ebenso gibt es eine Webcam mit eingebautem Mikrofon für Videogespräche und Co. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 10 Home 64 Bit zum Einsatz.

Insgesamt bietet das MSI PE60 6QE ein gelungenes Gesamtpaket aus Leistungsfähigkeit, günstigem Preis und modernen Anschlüssen. Für unter 1.000 Euro machen Gelegenheits-Zocker mit dem MSI PE60 6QE nichts verkehrt, doch auch Multimedia-Fans kommen auf ihre Kosten. Lediglich Hardcore-Zocker sollten sich nach einem Notebook mit schnellerer Grafikkarte umschauen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.