1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Medion Lifetab E7315 (MD 98619) - Wertiges Tablet für unter 120 Euro

Einschätzung Medion Lifetab E7315 (MD 98619) - Wertiges Tablet für unter 120 Euro

Das Medion Lifetab E7315 (MD 98619) verfügt über einen Quad-Core-Prozessor, welcher mit 1,6 GHz taktet und bietet 8 GB Flashspeicher, welcher sich mittels einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweitern lässt. Der 7 Zoll große Touchscreen wird von einem Metallgehäuse eingefasst. Abstriche müssen nur bei der veralteten Bluetooth Schnittstelle und dem fehlenden GPS-Empfänger gemacht werden. Dennoch kann das Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus überzeugen.

Einschätzung Medion Lifetab E7315 (MD 98619) - Wertiges Tablet für unter 120 EuroNotebookinfo.de

Medion Lifetab E7315 (MD 98619)

Mit dem Medion Lifetab E7315 (MD 98619) erhält man ein Tablet mit einem 7 Zoll großen Display, welches mit 1.024 x 600 Bildpunkten auflöst. Als Betriebssystem kommt Google Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz. Neben zahlreichen hauseigenen Apps können auf dem Gerät auch Anwendungen aus dem Play Store installiert werden. Das Gehäuse besteht aus Metall und vermittelt einen sehr wertigen Eindruck, auch wenn das Design etwas eigen ist. Als Prozessor kommt ein nicht näher spezifizierter ARM Cortex A9 zum Einsatz, welcher über vier Kerne verfügt. Über die Grafikeinheit macht Medion leider gar keine Angaben. Dennoch ist in dieser Preisklasse ein Quad Core Prozessor eher die Ausnahme, andere Hersteller setzen hier nur auf Dual Cores.

Mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher ist dieser ausreichend groß dimensioniert und auch der interne Speicher ist mit 8 GB vergleichsweise üppig. Außerdem kann letzterer über den integrierten MicroSD-Kartenslot um bis zu 64 GB erweitert werden. Auch hier ermöglichen die meisten Konkurrenten nur eine Erweiterungen um höchsten 32 GB. Die übrige Ausstattung bewegt sich auf dem Niveau seiner Klasse. Der Micro-USB-Anschluss dient sowohl zum Laden des Gerätes als auch zum Datenaustausch mit einem Computer. Zusätzlich legt der Hersteller dem Medion Lifetab E7315 (MD 98619) ein OTG-Adapter bei, sodass an den Port auch USB-Sticks oder gar eine Maus angeschlossen werden können.

Ins Internet gelangt das Tablet mittels eines WLAN-Moduls. Dieses unterstützt die IEEE-802.11-Standards b/g/n und funkt damit im Frequenzbereich mit 2,4 GHz. Bluetooth ist lediglich in der Version 2.1 an Bord und GPS fehlt völlig. Auch die angegebenen Laufzeiten des Medion Lifetab E7315 (MD 98619) mit bis zu vier Stunden sind nicht überragend. Da das Gerät aber primär für den häuslichen Gebrauch gedacht ist, lässt sich dieser Umstand verschmerzen. Angesichts des niedrigen Preises müssen in summa zwar ein paar Abstriche bei der Ausstattung gemacht werden, aber das Medion Lifetab E7315 (MD 98619) bietet für sein Geld vergleichsweise viel und stellt damit einen lohnenden Einstieg in die Welt der Tablets dar oder eignet sich auch prima als Zweitgerät.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.