1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE - Tablet-Modus trifft Business-Notebook

Einschätzung Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE - Tablet-Modus trifft Business-Notebook

Das Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE (20CD0001GE) ist die Evolution der ThinkPad Convertibles und macht dabei einen guten ersten Eindruck. Das 5-Tasten-Touchpad ist auf Anhieb das einzige Ausstattungsmerkmal, das nicht gänzlich überzeugt. Die Mobilität, Leistung, Ausstattung und vor allem das vielseitige bedienbare, helle und hochauflösende Display bringen dem Convertible eine klare Kaufempfehlung ein.

Einschätzung Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE - Tablet-Modus trifft Business-NotebookNotebookinfo.de

Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE

Traditionell trugen Lenovos ThinkPads mit Touchfunktion ummer ein „t“ im Namen, ein Kürzel, das der X-Serie vorbehalten war. Mit der neuesten Generation nimmt der Hersteller hiervon Abschied und vereint die Nomensklatur der ThinkPad Touchgeräte mit der der IdeaPads. Das um 360° schwenkbare Display ist nun auch im Tabletbetrieb sehr ergonomisch bedienbar und ermöglicht zugleich sehr kompakte Abmessungen von 316,6 x 221 x 19,4 mm bei einem Gewicht von nur 1,57 kg. Damit ist es ideal als mobiler Begleiter. Die Akkulaufzeit des Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE (20CD0001GE) von bis zu 8 Stunden arbeitet dem zu. Die sehr guten Eingabegeräte (UltraNav + AccuType Tastatur) ergänzen das hochauflösende 12,5-Zoll IPS Display mit Touchfunktion und Active Digitizer ideal und laden unterwegs zum Arbeiten ein. Mit dem Intel Core i7-4500U ist das Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE (20CD0001GE) zudem mehr als ausreichend leistungsstark, um Office- und Internet-Aufgaben zu bewältigen. Die Leistungsreserven genügen dank 8 GB RAM und der Intel HD Graphics 4400 aber auch für anspruchsvolle Multimedia-Zwecke und sogar einfache Spieletitel. Dank Turboboost kann die Prozessortaktung von 1,8 auf bis zu 3,0 GHz übertaktet werden und mit Hyperthreading können insgesamt 4 Threads ausgelastet werden.

Die übrige Ausstattung des Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE (20CD0001GE) kann sich ebenfalls sehen lassen, was aber angesichts des hohen Preises von 1.499 Euro auch zu erwarten ist. Die 256 GB große SSD bietet genügen Platz für Programme, Dokumente und reichlich Dateien zur Unterhaltung. Das Microsoft Windows 8.1 Betriebssystem ist für die Bedienung auf Tablets optimiert und die Eingabegeräte (beispielsweise die Lift-and-Lock Tastatur) sind das auch. Obwohl ThinkPad, kann das Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE (20CD0001GE) nicht mit den regulären ThinkPad Dockingstationen verwendet werden. Alternativ kann jedoch die One-Link-Dockingstation erworben werden, welche den Anschlussumfang erheblich erweitert. Am Gerät selbst findet man 2x USB 3.0, HDMI, Audioanschlüsse und einen Kartenleser. Ein integriertes Breitbandmodul und NFC ist bei diesem Modell nicht vorgesehen, wohl aber WLAN (leider nicht 802.11 ac), Gigabit-LAN (über einen Dongle) und Bluetooth 4.0. Der HDMI Anschluss kommt im Mini HDMI Format und VGA ist über einen Dongle verfügbar. Da das Full HD Display mit Wacom Digitizer mit einer matten Oberfläche versehen ist und 400 cd/m2 hell ist, kann das Lenovo ThinkPad Yoga 20CD0001GE (20CD0001GE) getrost für den Einsatz im Freien und vor allem in hellen Umgebungen empfohlen werden.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.