1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Lenovo G710 59397112 - 17-Zoll Notebook mit starker CPU aber ohne Windows

Einschätzung Lenovo G710 59397112 - 17-Zoll Notebook mit starker CPU aber ohne Windows

Das Lenovo G710 59397112 schwimmt gegen den Strom. Als Mitglied der Essential-Reihe sollte es eigentlich preiswert und schwachbrüstig sein. Dabei ist es aber sehr rechenstark und dafür etwas teurer. Ein Multimedia-Notebook mit dieser Leistung sollte aber ein besseres Display haben, dann wäre es auch mehr als nur in Ordnung. Wer noch eine Windows Lizenz übrig hat und einen Desktop-Ersatz für Photoshop sucht, ist sicherlich gut bedient.

Einschätzung Lenovo G710 59397112 - 17-Zoll Notebook mit starker CPU aber ohne WindowsNotebookinfo.de

Lenovo G710 59397112

Das Lenovo G710 59397112 ist ein 17-Zoll Notebook aus der Essential-Reihe, also jener Notebooks, die für einfache Bedürfnisse konzipiert sind. Mit 719 Euro ist es allerdings nicht so preiswert, wie wir es von der Essential Reihe kennen. Das Kunststoff-Gehäuse ist sicherlich nicht der Grund für den hohen Preis, denn die verwendeten Materialien sind nichts für Perfektionisten. Auch der Bildschirm nicht: trotz der großen Bildschirmdiagonale im 16:0 Format bietet dieser nämlich nur 1.600 x 900 Pixel und spiegelt obendrein stark. Mit 3 kg wiegt das 416 x 273 x 44,9 mm dicke Gerät vergleichsweise wenig, ist aber dennoch nicht für den mobilen Gebrauch, sondern eher als Desktopersatz zu empfehlen.

Ein Blick auf das Datenblatt des Lenovo G710 59397112 dann aber auch schnell, woher der hohe Preis kommt und weiß diesen dann auch zu rechtfertigen. Unter der Haube steckt nämlich alles andere als eine Einsteiger-CPU, sondern ein sehr starker Intel Core i7-4702MQ. Der Quadcore aus der Haswell-Generation taktet mit 2,2 – 3,2 GHz und wird von 8 GB Arbeitsspeicher begleitet. Das reicht locker aus, um auch fortgeschrittene Multimedia-Anwendungen (Videoschnitt, RAW-Bearbeitung) effizient zu nutzen. Die Grafikkarte verfügt zwar über 2 GB dedizierten Speicher, allerdings ist die NVIDIA GeForce GT 720M für neuere Spiele höchstens auf niedrigen Details geeignet.

Die Leistung ist ideal für das Konsumieren und Produzieren von Bilder, Musik und Videos. Daher ist es gut, dass das Lenovo G710 59397112 eine entsprechend große Festplatte besitzt. Mit einer Größe von 1 TB sollten auch sammelwütige Multimedia-Enthusiasten zufriedengestellt sein, wobei es schon schade ist, dass auf ExpressCache verzichtet wurde. Ein DVD-Brenner, USB 3.0, VGA, HDMI und Kartenleser sind sicherlich nicht exotisch, decken aber das Wichtigste ab. Der langsame Ethernet-Anschluss sollte in der Praxis durch das schnellere WLAN umgangen werden. Einen Haken hat der Preis noch: es ist kein Betriebssystem installiert – wer eine gültige Windows Lizenz braucht, sollte also nochmals 100 Euro dazurechnen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.