1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP Slate 7 Plus 4200eg - Einfaches Tablet für einfache Anspürche

Einschätzung HP Slate 7 Plus 4200eg - Einfaches Tablet für einfache Anspürche

Das HP Slate 7 Plus 4200eg (F4W53EA#ABD) ist ein sehr einfaches Tablet, das sich an User richtet, die ein Tablet für einfache Multimedia und vor allem Internet suchen. Zu einem Preis von 149 Euro bekommt man ordentliche Leistung, ein Display mit ausreichend Pixeldichte und ein wirklich portables Gerät. Wer nicht mehr braucht, für den ist das in Ordnung.

Einschätzung HP Slate 7 Plus 4200eg - Einfaches Tablet für einfache AnspürcheNotebookinfo.de

HP Slate 7 Plus 4200eg

Das HP Slate war eigentlich eines der ersten Tablets, die es gab, doch anstatt den zeitlichen Fortschritt in einen technischen umzuwandeln, entschied sich HP für eine Preisführerschaft. Das HP Slate 7 Plus 4200eg (F4W53EA#ABD) ist ein 7-Zoll Tablet im Einstiegspreissegment und kostet nur 149 Euro. Das 340 Gramm leichte Kunststoffgehäuse misst 194,7 x 122,7 x 10,7 mm und passt damit sehr gut in Jacken- oder Handtaschen. Der 7-Zoll Bildschirm mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln ist sicherlich nicht das Nonplus-Ultra unter den kleineren Tablets, reicht aber allemal aus, um Websites in voller Breite oder HD Filme zu genießen.

Das Google Android 4.2 Jelly Bean Betriebssystem bietet vor allem solchen Usern erhebliche Vorteile, die Ihr Tablet gerne individualisieren möchten. Mit dem NVIDIA Tegra 3 AP30 SoC steht dem System ein leistungsstarker Quadcore Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz zur Verfügung. Auch hier handelt es sich nicht um Hightend-Komponenten, aber für die meisten Google Apps reicht dessen Leistung dennoch aus. Wer Filme, Bilder, Musik und Internet überwiegend nutzt, der wird hier sicher nicht an seine Grenzen stoßen. Android könnte auch größere Bild-Dateien (RAW) oder HD-Videos bearbeiten, aber da der Arbeitsspeicher auf 8 GB limitiert ist, wird das leider nichts. Mit der NVIDIA GeForce ULP (Tegra 3) können auf dem HP Slate 7 Plus 4200eg (F4W53EA#ABD) aber auch neuere Spiele gelegentlich gespielt werden.

Der interne Speicher von 8 GB ist nur etwa zu zwei Dritteln frei – den Rest belegt das System. Wer also mehrere Multimedia-Dateien mit sich führen möchte, der sollte unbedingt eine optionale MicroSD-Karte erwerben und nutzen. Auf dieser lassen sich dann auch die Bilder der integrierten 5 MP Kamera ablegen – die Frontkamera löst nur mit VGA auf und ist daher höchstens für Videotelefonate geeignet. Internetverbindungen können kabellos über WLAN hergestellt werden und für Navigationsapps steht auch ein A-GPS Modul parat. Die Ausstattung ist auf das wesentliche reduziert, den geringen Preis des HP Slate 7 Plus 4200eg (F4W53EA#ABD) überhaupt erst ermöglicht.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.