1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP Pavilion 17-f262ng - Echtes AMD Notebook Schnäppchen

Einschätzung HP Pavilion 17-f262ng - Echtes AMD Notebook Schnäppchen

Mit dem HP Pavilion 17-f262ng ist eure Suche nach einem günstigen Notebook für Office-Aufgaben, Filme und Internet beendet. Mit seinem 17,3 Zoll Bildschirm und dem AMD Quad-Core Prozessor eignet es sich als Allround-Gerät für den heimischen Schreibtisch. Für den mobilen Alltag sollte man lieber zu einem 12-15 Zoll Notebook greifen, da das Gewicht von 2,82 kg doch deutlich spürbar ist. Ansonsten treffen wir auf eine solide Maschine mit viel Festplatten-Kapazität und großem Arbeitsspeicher.

Einschätzung HP Pavilion 17-f262ng - Echtes AMD Notebook SchnäppchenNotebookinfo.de

HP Pavilion 17-f262ng

Das Design der HP Pavilion 17 Notebooks setzt vor allem auf Understatement. Die Kombination aus Kunststoff im Metall-Look und Aluminium macht rein optisch einen schlichten, aber guten Eindruck. Auch die Verarbeitung weiß zu gefallen. Hier hätten wir im Preisbereich unter 500 Euro deutlich schlechtere Ergebnisse erwartet. Die 2,82 kg fallen im Rucksack oder in der Tasche natürlich auf. Von daher freundet sich das HP Pavilion 17-f262ng wohl eher mit eurem Schreibtisch oder der Couch an. Dafür konnte Hewlett Packard mit einer höheren Bauhöhe wenigstens zu einem optischen Laufwerk in Form eines DVD-Brenners greifen. Alte Schule? Vielleicht. Bei Film-Enthusiasten ist aber das DVD-Laufwerk immer noch gefragt.

In Hinsicht auf die Anschlüsse hätte HP etwas mehr spendieren können. Dennoch werden wir ausreichend bedient. Von den drei USB-Ports arbeiten zwei mit dem schnelleren USB 3.0 Standard. Außerdem können externe Monitore via HDMI angebunden werden. Der LAN-Anschluss (Ethernet) arbeitet hingegen nur mit maximal 100 Mbit/s. Für schnelle Netzwerke und das immer weiter verbreitete Kabel-Internet wird das auf Dauer zu langsam. Doch mit WLAN-n und Bluetooth 4.0 ist man auch kabellos schnell unterwegs und kann weiteres Notebook Zubehör anschließen.

Der verbaute AMD A8-6410 Prozessor mit 2,0 GHz ist mit einem Intel Core i3 vergleichbar und somit für Office-Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint gerüstet. Auch Filme und Fotos bringen den Chip und seine AMD Radeon R7 M260 Grafik nicht unbedingt ins Schwitzen. Für Spiele oder die anspruchsvolle Medien-Bearbeitung eignet sich das Gespann allerdings nicht. Dafür sorgt das HP Pavilion 17-f262ng mit einem gut dimensionierten 8 GB Arbeitsspeicher für problemloses Multitasking mit mehreren Fenstern. Auch über die 1.000 GB Festplatte-Speicher können wir uns nicht beschweren.

Beim 17,3 Zoll Display treffen wir auf eine HD+ Auflösung von 1.600 x 900 Pixel. Hier hätten es unserer Meinung nach zwar etwas mehr sein können, doch bei einem Preis von unter 500 Euro muss irgendwo der Rotstift angesetzt werden. Neben den leichten Einschränkungen beim Gewicht und den Abmessungen ist auch der glänzende Bildschirm und der vergleichsweise kleine 4-Zellen-Akku nicht besonders förderlich. Das unterstreicht noch einmal, dass das HP Pavilion 17-f262ng Notebook eher als günstiger Desktop-Ersatz zu Hause eingesetzt werden sollte.

Für sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhält das HP Pavilion 17-f262ng von uns eine Kaufempfehlung.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.