1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP Pavilion 15-n047eg - Multimedia-Notebook für Einsteiger

Einschätzung HP Pavilion 15-n047eg - Multimedia-Notebook für Einsteiger

Das HP Pavilion 15-n047eg (F6R95EA#ABD) ist ein schickes Multimedia-Notebook für Einsteiger. Sicherlich sind die Leistungskomponenten nichts Besonderes, das Display auch nicht und der Festplatte fehlt ExpressCache. Allerdings kann man sich zu einem Preis von unter 400 Euro auch nicht mehr wünschen. Als Einsteiger-Notebook verdient es jedenfalls eine Kaufempfehlung.

Einschätzung HP Pavilion 15-n047eg - Multimedia-Notebook für EinsteigerNotebookinfo.de

HP Pavilion 15-n047eg

Das HP Pavilion 15-n047eg (F6R95EA#ABD) ist ein 15,6-Zoll Notebook, das sich mit seinem Design aus der Masse hervorhebt. Das Gehäuse besteht überwiegend aus Kunststoff wobei dessen Struktur an Leichtmetall erinnert und insgesamt ein sehr gut aufeinander abgestimmter Mix aus Farbwahl und Akzenten vorliegt. Das 15,6-Zoll Display ist ideal, wenn das Notebook als Hauptrechner genutzt wird, da man damit auch längere Arbeiten sehr komfortabel erledigen kann. Leider beträgt die Auflösung nur 1.366 x 768 Pixel, was für ein Panel dieser Größenordnung einfach nicht mehr zeitgemäß ist und insbesondere im Multimedia-Bereich zu wenige Details und Arbeitsfläche erkennen lässt.

Im Inneren des HP Pavilion 15-n047eg (F6R95EA#ABD) steckt eine AMD A-Series A6-5200 APU, welche mit einer Taktfrequenz von 2,0 GHz und vier Prozessorkernen auch für mittelschwere Multimediaanwendungen wie Bildbearbeitung geeignet ist. Wer häufig mit größeren Dateien arbeitet oder gerne viele Programme und Tabs parallel nutzt, der sollte den 4 GB großen Arbeitsspeicher aber unbedingt aufrüsten, was dank eines freien Slots aber auch kostengünstig machbar ist. Die Grafiklast wird von einer AMD Radeon HD 8670M bewältigt. Diese GPU hat 1 GB dedizierten Grafikspeicher und ist auch bedingt für Spiele geeignet, solange es sich dabei nicht um aktuelle Titel handelt – Spiele wie Starcraft 2 laufen darauf aber.

Reichlich Platz für ganze Multimedia-Sammlungen bietet die interne Festplatte, welche zwar keinen ExpressCache bietet, dafür aber 750 GB Speicherplatz. Positiv hervorzuheben ist auch, dass ein DVD-Brenner an Bord ist, was mittlerweile keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Für externe Geräte wurden HDMI und USB 3.0 integriert, was für den Ottonormalverbraucher auch genügt, da damit mehr als 80% aller Haushaltsüblichen PC-Peripherie verbunden werden kann. Etwas schade ist, dass im HP Pavilion 15-n047eg (F6R95EA#ABD) neben WLAN nur Fast-Ethernet verbaut wurde, welches für die Übertragung großer Dateien im Heimnetzwerk nicht ideal ist.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.