1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber) - Convertible-Netbook von mit 11,6-Zoll Display

Einschätzung HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber) - Convertible-Netbook von mit 11,6-Zoll Display

Das HP Pavilion 11-n071eg x360 ist ein nettes Convertible für Leute, die nicht zu tief in die Tasche greifen möchten und dennoch gerne ein Notebook mit Tablet-Funktionen hätten. Die Leistung und die Ausstattung reicht für gemäßigte Ansprüche und einfache Alltagsaufgaben allemal aus und verdient daher auch eine Kaufempfehlung.

Einschätzung HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber) - Convertible-Netbook von mit 11,6-Zoll DisplayNotebookinfo.de

HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber)

Das HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber) (G5F38EA#ABD) ist eines der ersten Convertible-Notebooks, das zu einem wirklich niedrigen Preis in die Ladenregale wandert. Für 399 Euro bietet es einen um 360 Grad drehbaren Bildschirm, der mit einem Touchscreen ausgestattet ist. Der 11,6-Zoll Bildschirm löst zwar nur mit 1.366 x 768 Pixeln auf, was bei dieser Displaygröße und diesem Preis aber absolut ausreichend ist und zudem für einfache Web-, Multimedia- oder Officeanwendungen genügt. Das 1,4 kg leichte Ultraportable ist als Notebook sehr leicht, als Tablet aber schon etwas zu schwer, um dauerhaft einhändig bedient zu werden – es bietet sich eher an, das Tablet im Stand-Modus (um 270° geöffnet) zu verwenden. Da das Display verspiegelt ist, sollte man zudem darauf achten, dass man nicht in allzu hellen Umgebungen arbeitet.

Ausschlaggebend für den geringen Preis ist vor allem die preiswerte Leistungshardware. Der Intel Celeron N2820 ist ein stromsparender Dualcore und Nachfolger der Atom-Prozessoren (zumindest prinzipiell). Mit einer Taktrate von 2,4 GHz kann der Dualcore Prozessor aber durchaus für Office-Arbeiten und gelegentliche Bildbearbeitung empfohlen werden. Vorbildlich sind die 4 GB Arbeitsspeicher, welche insbesondere bei Multimedia-Anwendungen sehr nützlich sind. Mit der Intel HD Graphics (Bay Trail) lassen sich zwar keine Spiele spielen, aber andere Aufgaben des Alltags bewältigt der onboard Chip ohne weiteres. Beim Beurteilen der Leistung sollte bedacht werden, dass es sich beim HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber) (G5F38EA#ABD) um ein Netbook-ähnliches Gerät handelt, welches aber weitaus mehr Leistung mitbringt, als dies bei bisherigen Geräten der Fall war.

Das HP Pavilion 11-n071eg x360 (silber) (G5F38EA#ABD) bietet auch neben dem Touchscreen noch Ausstattungshighlights. Dazu gehört zum Beispiel die Beats Audio Technologie, welche tatsächlich ein erkennbare Klangverbesserung bewirkt, ein Umgebungslichtsensor zur Steuerungder Displayhelligkeit, ein Kompass oder der Beschleunigungssensor. Leider macht HP keine Angaben zur Laufzeit des 29 Wh Akkus. Für reguläre externe Geräte stehen HDMI und USB zur Verfügung und das Notebook verfügt neben WLAN und Bluetooth 4.0 sogar noch über einen Ethernet-Anschluss, der allerdings recht langsam ist (10/100 MBit). Die 500 MB Festplatte bietet viel Speicherplatz, ist aber leider etwas langsam, da Sie über keinerlei ExpressCache verfügt.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.