1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP ENVY x2 13-j001ng - Lüfterloses Convertible-Talent mit gutem Klang

Einschätzung HP ENVY x2 13-j001ng - Lüfterloses Convertible-Talent mit gutem Klang

Mobil, stark und laut: Das HP ENVY x2 13-j001ng macht als eines der ersten Convertibles mit neuer Broadwell-Architektur positiv auf sich aufmerksam. Leistungsstarke und sparsame Hardware, die einen lautlosen Betrieb ermöglicht, überzeugt ebenso, wie der helle IPS-Touchscreen und kompakte Abmessungen. Die Musik kann dank Beats Audio auch lauter genossen werden.

Einschätzung HP ENVY x2 13-j001ng - Lüfterloses Convertible-Talent mit gutem KlangNotebookinfo.de

HP ENVY x2 13-j001ng

Das HP ENVY x2 13-j001ng präsentiert sich als eines der ersten Convertible-Notebooks auf Basis Intels neuer Broadwell-Architektur. Ausgestattet mit dem Intel Core M 5Y70 samt Intel HD Graphics 5300, 8 GB Arbeitsspeicher sowie einer schnellen 256 GB SSD wird eine flüssige Systemperformance auf dem Niveau vieler Ultrabooks erreicht. Die Aufgabenbereiche des Leistungsgespanns umfassen Office, Internet/Social Media und multimediale Verwaltung von Bild-, Musik- und Videomaterial. Beachtlich ist die geringe Leistungsaufnahme des Prozessors, die ihren Teil dazu beiträgt, dass das Convertible ohne aktiven Lüfter auskommt. Da sich auch sonst keine rotierenden Bauteile finden, arbeitet das System geräuschlos.

Dank des geringen Energieverbrauchs des HP ENVY x2 13-j001ng werden trotz des kleinen 2 Zellen Lithium Polymer-Akkus solide Laufzeiten möglich. Anderen Redaktionen nach sind maximal bis zu 12 Stunden Laufzeit möglich, die bei praxisnaher Verwendung allerdings auf weniger beeindruckende 5,5 Stunden schrumpfen. Zu den weiteren Mobilitätsmerkmalen zählt, dass das Tablet mit 1,4 mm sehr dünn daher kommt. Inklusive Tastaturdock, welches über eine magnetische Verbindung angedockt werden kann und über eine Tastaturbeleuchtung verfügt, beträgt die Höhe 1,9 mm. Bei der – für ein Convertible üblichen – Verwendung im Freien können Reflexionen des spiegelnden Displays stören. Allerdings erfreut der Full HD IPS-Touchscreen mit hoher Leuchtstärke.

Die Ausstattung kann als für die Gerätegattung typisch beschrieben werden. Ein optisches Laufwerk ist nicht an Bord des HP ENVY x2 13-j001ng, die USB-Ports beschränken sich auf zwei, externe Anzeigen können via HDMI angesteuert werden. Der Kartenleser beschränkt sich auf microSD/HC. Die Netzwerkkommunikation erfolgt kabellos über Bluetooth und WLAN (a/b/g/n/ac). Positiv machen die Komponenten von Beats-Audio von sich hören. Die Klangqualität und auch die Lautstärke liegen auf höherem Niveau als das vieler Konkurrenten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.