1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) - Business-Tablet mit Digitizer und Docking-Anschluss

Einschätzung HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) - Business-Tablet mit Digitizer und Docking-Anschluss

Mit knapp 900 Euro ist das HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) alles andere als günstig. Dafür aber bekommt man ein sehr gut ausgestattes Business-Tablet, bei dem die Details einfach stimmen. Touchscreen + Digitizer, hochauflösender Bildschirm mit Gorilla Glass 3, Intel Atom CPU + Windows 8.1, Docking, ordentlich Kameras, lange Laufzeit und TPM – alles vorhanden und Grund genug für eine Kaufempfehlung.

Einschätzung HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) - Business-Tablet mit Digitizer und Docking-AnschlussNotebookinfo.de

HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW)

Bis HP seine Business-Notebook um ein dediziertes Tablet erweitern würde, war nur eine Frage der Zeit. Mit dem HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) geht der amerikanische PC Magnat diesen Schritt und bringt ein Business-Tablet auf den Markt, das mit einem hochauflösenden 10,1-Zoll Display mit 1.920 x 1.200 Pixeln ausgestattet ist. Damit lassen sich große Exceltabellen ebenso gut lesen wie elektronische Zeitschriften oder Websites. Die Abdeckung des Multitouchscreens ist aus sehr widerstandsfähigem Corning Gorilla Glass 3. Außerdem können Eingabe mit einem digitalen Stift vorgenommen, der handschriftliche Notizen oder Skizzen erlaubt. Dank eines Aluminiumgehäuses ist das Tablet nicht nur leicht (680 Gramm) sondern auch stabil.

Die Leistung des HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) wird von einem Intel Atom Z3795 vorgegeben. Der ULV SoC verfügt über eine Quadcore CPU mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz und eine Intel HD Graphics (Bay Trail). Das genügt allemal, um Full HD Videos anzusehen oder das Gros der täglichen Büroarbeiten zu erledigen. Der Arbeitsspeicher umfasst 4 GB und sollte damit bei Büroarbeiten und gelegentlicher Bildbearbeitung ausreichen. Zwar ist das Tablet leistungstechnisch ganz klar im unteren Segment angesiedelt, aber es stehen auch Mobilität (Akkulaufzeit bis zu 8,4 Stunden) und Tabletfunktionen (Touch und Stift) im Vordergrund.

Da auf dem Tablet Microsoft Windows 8.1 installiert ist, kann man darauf alle herkömmlichen Desktop und Notebook Anwendungen installieren. Die 128 GB SSd bietet dafür auch mehr als genug Platz. Als Business-Tablet gibt sich das HP ElitePad 1000 G2 (G6X12AW) aufgrund bestimmter Funktionen zu erkennen. Dazu gehören vor allem der Docking-Anschluss und der TPM Embedded Security Chip 1.2 für erhöhte Sicherheit. Ein integriertes UMTS oder LTE Modem fehlt leider, ansonsten lässt die Ausstattung aber kaum Wünsche offen. Sogar die Kameras sind sehr ordentlich und jene auf der Rückseite sollte dank 8 MP durchaus auch OCR Anwendungen ermöglich, um beispielsweise eine gedruckte Seite spontan zu digitalisieren.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.