1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung HP 7 Plus G2 1332nn - Einsteigertablet mit Datenflat

Einschätzung HP 7 Plus G2 1332nn - Einsteigertablet mit Datenflat

Mit dem HP 7 Plus G2 1332nn erhält man ein 7 Zoll Tablet für unter 170 Euro. Die Ausstattung entspricht den Erwartungen und bewegt sich auf einem niedrigen Niveau. Doch die Akkulaufzeiten können sich sehen lassen. Außerdem gibt es für zwei Jahre den Datapass kostenlos dazu.

Einschätzung HP 7 Plus G2 1332nn - Einsteigertablet mit DatenflatNotebookinfo.de

HP 7 Plus G2 1332nn

Das HP 7 Plus G2 1332nn ist ein preiswertes Einsteiger-Tablet im beliebten 7-Zoll-Formfaktor. Das blickwinkelstabile IPS-Display verspricht kräftige Farben, löst mit 1.024 x 600 Bildpunkten jedoch nicht sonderlich hoch auf. Die daraus resultierende Pixeldichte von 170 PPI lässt darauf schließen, dass die Darstellung nicht gestochen scharf ist, sondern Treppchenbildungen durchaus sichtbar sein können. Dennoch wird die Auflösung den meisten Anwendern ausreichen. Das Gehäuse besteht vollständig aus Kunststoff und beherbergt zwei Kameras, die beide nicht sonderlich hoch auflösen. Bestenfalls eignen diese sich zur Videotelefonie.

Angetrieben wird das HP 7 Plus G2 1332nn von einem Intel Atom Z2520 Prozessor. Der Dual-Core ist nicht sonderlich stark, reicht im Zusammenspiel mit dem einen Gigabyte Arbeitsspeicher jedoch für den Betrieb von Google Android 4.4 KitKat aus. Auch die Grafikeinheit gehört nicht mehr zu den frischesten und wird die Detailstufe von aktuellen Spielen stark reduzieren müssen, um diese flüssig darstellen zu können. Wer darauf jedoch weniger Wert legt, wird sich nicht weiter daran stören. Für die Video-Wiedergabe ist mit keinen Einschränkungen zu rechnen. Der interne Speicher ist ebenfalls nicht sonderlich groß und umfasst gerade mal 8 GB. Diese können aber mittels einer MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden.

Seine Stärke zeigt das HP 7 Plus G2 1332nn vor allem im Bereich Konnektivität. Zwar wird mit dem Single-Band-WLAN-Empfänger nur Standardkost serviert und auch Bluetooth 4.0 stellt keine Besonderheit dar, doch spendiert HP auch seinem kleinen Einsteigertablet den HP Datapass. Wer sich registriert, bekommt für zwei Jahre eine kostenlose mobile Datenanbindung dazu, welche immerhin satte 300 MB pro Monat umfasst. Außerdem ist der Akku recht großzügig bemessen und soll Laufzeiten von bis zu 12 Stunden erreichen. Damit präsentiert sich das HP 7 Plus G2 1332nn als gelungenes Einsteigertablet, welches vor allem für alle zu empfehlen ist, die momentan die Mehrkosten für einen Datenvertrag scheuen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.