1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung ASUS VivoTab 8 M81C 32GB (schwarz) - Gelungene 8-Zoll-Mischung

Einschätzung ASUS VivoTab 8 M81C 32GB (schwarz) - Gelungene 8-Zoll-Mischung

Mit dem ASUS VivoTab 8 M81C offeriert der asiatische Hersteller ein kompaktes Tablet, welches auf einen Intel Atom Z3745 setzt. Arbeitsspeicher und Akku wirken etwas knapp dimensioniert, doch das Windows-Tablet überzeugt mit guten Laufzeiten und einer ordentlichen Performance. Jeder Käufer erhält außerdem für ein Jahr Microsoft Office 365 dazu.

Einschätzung ASUS VivoTab 8 M81C 32GB (schwarz) - Gelungene 8-Zoll-MischungNotebookinfo.de

ASUS VivoTab 8 M81C 32GB (schwarz)

Das ASUS VivoTab 8 M81C (32GB, schwarz) hat für ein Tablet seiner Preisklasse recht viel zu bieten. Der 8 Zoll große Touchscreen ist in einem kompakten Gehäuse untergebracht, welches mit 330 Gramm nicht zu viel wiegt. Wem Schwarz zu trist ist, kann das Gerät auch in den Farben Weiß, Gold oder Lila erwerben. Das Panel löst mit 1.280 x 800 Bildpunkten auf und liefert damit eine ausreichend hohe Pixeldichte von 189 PPI. Wer genau hinschaut wird aber dennoch eine Treppchenbildung und einzelne Pixel erkennen können. Die verwendete IPS-Technologie sorgt für kräftige Farben und stabile Blickwinkel.

Als Prozessor kommt im ASUS VivoTab 8 M81C ein Intel Atom Z3745 zum Einsatz, welcher auf der Bay-Trail-Architektur basiert und vier Kerne besitzt, die jeweils mit bis zu 1,87 GHz takten. Der 1 GB Arbeitsspeicher ist zwar etwas spartanisch dimensioniert, reicht für den Betrieb von Microsoft Windows 8.1 aber aus. Werden aber mehrere Anwendungen geöffnet, wird man feststellen, dass das Tablet schnell an seine Grenzen stößt. Die integrierte Grafikeinheit reicht für alle Tablet-optimierten Spiele aus. Wer jedoch seine Spiele vom Desktop-PC auf dem ASUS VivoTab 8 M81C installieren möchte, wird auch hier früh die Grenzen aufgezeigt bekommen. Die 32 GB Flashspeicher lassen ebenfalls nicht viel Raum für speicherintensive Anwendungen.

Wer mehr Speicherplatz benötigt, kann diesen mittels MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern. Außerdem gibt es die obligatorischen 15 GB OneDrive-Speicher sowie nochmal 5 GB im Cloud-Dienst von Asus dazu. Zusätzlich erhält ein Käufer des ASUS VivoTab 8 M81C für ein Jahr Microsoft Office 365 kostenlos dazu, welches die Nutzung von Programmen wie Word, Excel, Powerpoint und OneNote beinhaltet. Die beiden Kameras sind nicht sonderlich hochauflösend, eignen sich aber für die Videotelefonie. Der Akku scheint mit 4.000 mAh recht knapp dimensioniert zu sein, hält aber aufgrund des sparsamen Prozessors dennoch acht Stunden durch.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.