1. Startseite
  2. News
  3. Einschätzung Acer DA223HQL - All-in-One Computer mit Android und Akku

Einschätzung Acer DA223HQL - All-in-One Computer mit Android und Akku

Das Acer DA223HQL ist ein überdimensionales Android-Tablet mit einem 21,5 Zoll großen Display. Doch der mobile Einsatz wird sowohl von der gerade mal zweistündigen Akkulaufzeit als auch den 4,8 kg Eigengewicht stark eingeschränkt, sodass es eher einem All-in-One Computer entspricht. Der ausklappbare Fuß lässt einen Aufstellwinkel zwischen null und 80 Grad zu. Außerdem befinden sich Maus und Tastatur bereits im Lieferumfang.

Einschätzung Acer DA223HQL - All-in-One Computer mit Android und AkkuNotebookinfo.de

Acer DA223HQL

Das Acer DA223HQL ist ein All-in-One Computer (AIO), welcher auf Google Android 4.1.2 Jelly Bean setzt. Die technischen Spezifikationen erinnern eher an ein übergroßes Tablet, doch mit seinem 21,5 Zoll großen Display ist es dafür schlicht zu groß und zu schwer (4,8 kg). Dennoch ist ein Betrieb als Tablet durchaus möglich, denn über einen Akku verfügt das Gerät sehr wohl. Dieser soll immerhin eine Laufzeit von zwei Stunden ermöglichen. Die Panelauflösung ist mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten jedoch angesichts der Preisklasse üppig dimensioniert. Als Prozessor kommt ein Qualcomm Snapdragon 600 zum Einsatz, welcher über vier Kerne verfügt, die jeweils mit 1,7 GHz takten. Lediglich einen Gigabyte Arbeitsspeicher gibt es dazu.

Damit präsentiert sich das Acer DA223HQL eigentlich recht flott, doch als ein produktives Arbeitsgerät kann es dennoch nicht angesehen werden. Dafür ist der interne Speicher mit 16 GB zu knapp bemessen. Mittels des integrierten MicroSD-Slots kann dieser um bis zu 64 GB erweitert werden. Wer mehr Platz benötigt, wird einen externen Datenträger anschließen müssen. Dies ist aufgrund der beiden vorhandenen USB 2.0 Ports auch kein Problem. Die Schnittstellen unterstützen außerdem MHL, sodass sie ebenfalls dazu genutzt werden können, den Bildschirminhalt auf externen Ausgabegeräten wiederzugeben. Bluetooth 4.0 ist ebenfalls an Board.

Im Lieferumfang des Acer DA223HQL befinden sich eine Maus und eine kabellose Tastatur, sodass neben dem Touchscreen auch die klassischen Eingabegeräte direkt griffbereit sind. Mit Netzwerken kann sich das AIO mittels des integrierten LAN-Ports verbinden, welcher jedoch lediglich eine maximale Übertragungsrate von 100 MBit/s ermöglicht. Das WLAN-Modul unterstützt die IEEE-802.11-Standards a/b/g/n und funkt somit in den Frequenzbereichen mit 2,4 und 5,0 GHz. Für die Videotelefonie steht außerdem eine 2,1 MP Webcam zur Verfügung. Sicherlich bietet das Acer DA223HQL eine preiswerte Alternative auf Basis von Googles Android-Betriebssystems. Wer jedoch wirklich mobil mit seinem AIO sein und zudem auch die produktiv Arbeiten möchte, kommt an stärkeren Alternativen, wie dem Dell XPS 18, nicht vorbei. Diese sind jedoch auch deutlich teurer.

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.