1. Startseite
  2. News
  3. Eee-PC mit Dual Core-Prozessor noch in 2008

Damit erhöht sich die Anzahl der bislang erhältlichen elf Modelle des Eee-PCs auf bis zu 23. In den neuen Produktreihen soll auch die Dual Core-Variante des Atom-Prozessors zum Einsatz kommen. Außerdem soll die Festplattenkapazität zunehmen: Bis zu 120 Gigabyte Speicherplatz soll auf konventionellen Festplatten bzw. 32 Gigabyte auf Solid State Drives vorhanden sein.

Der taiwanische IT-Blog DigiTimes geht jedoch davon aus, dass die Zeiten, in denen der Eee-PC ein preiswerter Einsteiger-Rechner war, mit den neuen Modellen endgültig vorbei ist: Preise von 700 bis 900 US-Dollar erscheinen für die neuen Eee-PCs realistisch. Das Modell mit 32 GB-SSD und 10,1 Zoll-Display soll das erste Modell des Asus Eee-PCs sein, das für den Highend-Markt gedacht ist, sagte Firmenpräsident Jerry Shen.

Quelle: DigiTimes

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.