1. Startseite
  2. News
  3. Die kleinen Rechner kommen: Mini-Notebook bei Aldi Süd für 399 Euro

Ab dem 3. Juli wird in den Filialen das Mini-Notebook Medion Akoya Mini für 399 Euro erhältlich sein. Dabei handelt es sich jedoch um keinen Unbekannten, sondern um das handliche und leichte MSI Wind U100-Notebook: Bei einem Gewicht von 1,2 Kilogramm sind dort neben einem 1,6 Gigahertz schnellen Atom-Prozessor auch 1 Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 80 Gigabyte fassende Festplatte mit an Bord. Durch die 1024 x 600 Bildpunkte hohe Auflösung auf dem 10 Zoll-Display wird auch das Surfen im Internet keine Geduldsprobe mehr, denn Webseiten können in ihrer gesamten Breite angezeigt werden. Seitliches Scrollen wie beim Asus Eee-PC 700 entfällt also. Außerdem ist als Betriebssystem Windows XP in der Home-Edition vorinstalliert, sodass zahlreiche Anwendungen zur Verfügung stehen. Mit 3 USB 2.0-Schnittstellen stehen ausreichend Möglichkeiten zur Verfügung, um externe Hardware wie Mäuse, Festplatten oder Digicams anzuschließen.

Über die interne Webcam mit 1,3 Megapixel können auch Videotelefonate via Skype oder einer anderen geeigneten Anwendung geführt werden. Das Interesse für Mini-Notebooks dürfte durch dieses Angebot noch mehr steigen, sodass man sich zeitig auf den Weg machen sollte, um ein Medion Akoya Mini-Notebook zu ergattern.

Quelle: Discountfan.de

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.