1. Startseite
  2. News
  3. Dell: XPS 12 Convertible-Ultrabook und Latitude 10 Tablet geplant

Dell XPS 12
Der wahrscheinlich vom Auftragsfertiger Foxconn geleakten Präsentationsfolie ist zu entnehmen, dass Dell ein 1,4 Kilogramm leichtes 12,5 Zoll-Convertible plant. Der metallene Displayrahmen erlaubt es das FullHD-Panel zu drehen, um aus dem Ultrabook ein Tablet zu machen. Das Design ist an Dells XPS 13 angelehnt, das Chassis wird aus Aluminium und Kohlefaser bestehen. Das Display wird in Edge-to-Edge Manier hinter Gorilla Glass geschützt. Die Folie hebt Intels Smart Connect und Rapid Start Technologien ebenso wie Instant Access und Always Connected als typische Windows 8 Features hervor.

Dell Latitude 10
Dell hat gegenüber Neowin.net die Arbeiten an einem Windows 8 Tablet bestätigt. Ein anonymer Tippgeber reichte den Kollegen Präsentationsfolien mit detaillierten Angaben.

Das Latitude 10 wird ein 10,1 Zoll kapazitives Touchdisplay mit 1.366 x 768 Bildpunkten bekommen, von einem Intel Atom Clover Trail Dual-Core Prozessor angetrieben und mit 2 GB DDR2 800 MHz Arbeitsspeicher ausgestattet. Bis zu 128 GB SSD Speicher können in dem 710 Gramm leichten Gehäuse mit der Bauhöhe von 10,5 Millimeter verbaut werden. Es gibt anscheinend noch eine „security“ Version mit 13,4 Millimeter Höhe und 740g Gewicht. Ein TPM Modul, Fingerabdruckscanner und Smartcard Reader werden Teil des Security Pakets sein, dass im ersten Quartal 2013 erhältlich sein wird. Der Akku des Dell Latitude 10 wird austauschbar und in zwei Varianten erhältlich sein. Die kleinere Version soll Laufzeiten von 6-8 Stunden, die größere von 10 bis 12 Stunden ermöglichen. Ein konkreter Preis wurde noch nicht genannt, der Erscheinungstermin ist vage auf Spätherbst, November gesetzt.

Quelle: Neowin, #2

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.