1. Startseite
  2. News
  3. Dell Inspiron 11z: Farbenfrohes neues Netbook

Neu ist das nicht. Das bereits vor gut einem Monat aufgetauchte Netbook Inspiron 11z präsentiert Dell nun auch in Deutschland. Es ist das bisher kleinste und leichteste Gerät der Inspiron-Serie. Es wiegt 1,3 Kilogramm, hat etwa die Größe eines Blatts Papier und ist zwischen 23,5 bis 25,8 Millimeter dick.

Den Antrieb übernehmen wahlweise ein Intel-Celeron 743- oder ein Intel-Pentium-Dual-Core-SU4100-Prozessor. Beim Arbeitsspeicher kann der Anwender bis zu vier Gigabyte auswählen, beim Festplattenspeicher bis zu 500 Gigabyte.

Das 11,1-Zoll-Display, mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel, wird stromsparend mit LEDs beleuchtet. Dessen Antrieb übernimmt der Intel Grafikchipsatz X4500HD. Per WLAN stellt das Inspiron 11z Kontakt zu Netzwerken her. Sein Standardakku soll bis zu drei Stunden Arbeiten fernab der Steckdose erlauben. Per optionalem 6-Zellen-Akkus lässt sich der Zeitraum auf bis zu sechs Stunden verdoppeln. Beim Betriebssystem begnügt sich Dell mit Windows Vista. Das Inspiron 11z ist ab 379 Euro sofort erhältlich.

Quelle: Dell

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.