1. Startseite
  2. News
  3. Dell: Details zum XPS 14 und XPS 15 Ultrabook aufgetaucht

Nach dem auch für Dell überraschenden Erfolg des XPS 13 Ultrabooks, welches auf der CES 2012 im Januar vorgestellt wurde, folgen nun zwei weitere Modelle in Form des XPS 14 und XPS 15. Eine chinesische Webseite hat die neuen Modelle unter die Lupe genommen und präsentiert neben Produktbildern auch ausführliche, technische Spezifikationen. So bietet das 2,13 Kilogramm schwere XPS 14 (14,1 Zoll) ein HD+ Panel mit einer Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten. Die Helligkeit wird mit 400 Candela pro Quadratmeter angegeben.

Im Gehäuse, bestehend aus Aluminium und Kohlefaser, arbeitet ein Intel Core i7-3517U Prozessor aus der aktuellen Intel Ivy Bridge Prozessor Generation. Zusammen mit 8 GB Arbeitsspeicher und einer dedizierten Nvidia Geforce GT 630M ergibt sich eine gute Systemleistung.

Des Weiteren wird eine 500 GB Festplatte zum Einsatz kommen, die über einen 32 GB großen SSD-Cache verfügt, um einen schnellen Systemstart und ein zügiges Aufwachen aus dem Ruhezustand zu überwachen. Das 15,6 Zoll große Dell XPS 15 soll dem Bericht zu Folge ein FullHD-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten bieten. Zum Schutz versieht Dell den Bildschirm zusätzlich mit einer Schicht aus strapazierfähigem Gorilla-Glas. Die Leuchtdichte soll bei 350 Candela pro Quadratmeter liegen. Als zentraler Antrieb fungiert ein Intel Core i7-3612QM Quad-Core Prozessor in Zusammenspiel mit 8 GB Arbeitsspeicher und einer dedizierten Nvidia Geforce GT 640M Grafikkarte. Die Schnelligkeit und hohe Speicherkapazität werden mit einer 256 GB großen SSD in Kombination mit einer klassischen 1 TB HDD gewährleistet.

Dell setzt bei beiden Modellen auf USB 3.0, HDMI und einen DisplayPort. Weitere Details zur Ausstattung, den Preisen und Erscheinungsterminen wurden von Dell noch nicht offiziell bekannt gegeben.

Quelle: Ultrabook.it168.com

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.