1. Startseite
  2. News
  3. CES 2015: Vermeintliche erste Bilder des Sony Xperia Z4 und Z4 Ultra

Das japanische Unternehmen Sony will demnächst Abstand nehmen vom rapiden, halbjährlichen Veröffentlichungszyklus von Smartphones. Die folgende Generation mit dem Sony Xperia Z4 könnte die letzte sein, die schon nach nur 6 Monaten auf den Vorgänger folgt. Die Gerüchteküche geht von einer Vorstellung im Januar auf der CES 2015 in Las Vegas aus, erste vermeintlich geleakte Bilder von mobilissimo.ro in Rumänien zeigen, wie die neue Generation aussehen könnte.

Gezeigt wird das aktuelle Flaggschiff Sony Xperia Z3, ein angebliches Xperia Z4, welches trotz gleicher Bildschirmdiagonale von 5,2 Zoll dank Einsparungen rund um das Display 10,02 Millimeter kürzer ist und ein äußerst spannendes Xperia Z4 Ultra. Spannend, weil es ein 5,96 Zoll Display in die Abmessungen des Xperia Z3 packt.

Vor nicht ganz zwei Wochen tauchten Bilder und Spezifikationen auf, die dem aktuellen "Leak" widersprechen. So war die Rede von einem 5,4 Zoll Display in QHD-Auflösung (2.560x1.440 Pixel) für das Sony Xperia Z4 Smartphone, einem Qualcomm Snapdragon 805 Quadcore Prozessor mit 4 GB RAM, 3.420mAh Akkukapazität und einem neuen Sensor für die 20.7 Megapixel Kamera.

Am Montag, dem 5.Januar um 17 Uhr Ortszeit (2 Uhr nachts am 06.01. nach mitteleuropäischer Zeit) wird die Sony Pressekonferenz starten.

Quelle: mobilissimo.ro

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.