1. Startseite
  2. News
  3. CES 2015: Lenovo U- und S-Serie Consumer Notebooks vorgestellt

Lenovo U31 S31 Flamenco RedBildquelle: Lenovo
Fotogalerie (8)
Lenovo U31: Stylische und bezahlbare Ultrabooks

Lenovos 13- und 14-Zoll Ultrabooks für den Consumer-Markt sind echte Hingucker. Die 1,5 (U31, S31) und 1,8 (U41,S41) Kilogramm leichten und etwas mehr als 19 Millimeter flachen Gehäuse kommen in den stylischen Farbvarianten Flamenco Red, Ebony Black und Platinum Silver (plus Chalk White für die 13-Zoll Modelle). Für das S41 hat Lenovo bereits einen Einstiegspreis von 800 US-Dollar und die Verfügbarkeit im Juni genannt, die restlichen Modelle sollten günstiger werden und in einem ähnlichen Zeitraum auf den Markt kommen.

Als Motor dient den Ultrabooks ein Intel Core Prozessor der 5. Generation bis hin zum Intel Core i7, bis zu 8 GB Arbeitsspeicher können verbaut werden. Unter den verschiedenen Ausstattungsvarianten werden sich auch Modelle mit dedizierter Nvidia Geforce Grafikkarte finden, für den Massenspeicher wird es Optionen auf SSDs mit bis zu 256 GB oder auf HDD/SSHD Laufwerke mit bis zu 1 TB geben. Die Displays lösen in den Top-Ausstattungen mit FullHD (1.920x1.080 Pixel) auf und die Batterielaufzeit beträgt bis zu 4 Stunden.

Beim Anschlussportfolio können die 13- und 14-Zoll Modelle zwei USB 3.0 sowie einen USB 2.0 Ports bieten. HDMI, Ethernet, 4in1-Kartenleser und natürlich WiFi/Bluetooth Module sind ebenso vorhanden. Optional sind beleuchtete AccuType Tastaturen verbaut, die Stereolautsprecher besitzen die Dolby Home Theater Zertifizierung. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8.1 zum Einsatz.

Mehr Details zu den Consumer-Ultrabooks konnte Lenovo auf der CES 2015 noch nicht liefern.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.