1. Startseite
  2. News
  3. CES 2015: Acer stellt Iconia Talk S Tablet und zwei neue LTE Smartphones der Liquid Serie vor

Acer Iconia Talk SBildquelle: Acer
Fotogalerie (5)
Acer Iconia Talk S: 7-Zoll Tablet mit Telefonfunktion für zwei Simkarten

Acer Iconia Talk S - LTE-Tablet mit Dual-SIM
Das Acer Iconia Talk S wird ein neues Mittelklasse Tablet von Acer werden. Ausgestattet ist das 7-Zoll kleine Tablet mit einem Qualcomm Snapdragon 410, welcher 64-Bit fähig ist, mit 1,2 GHz taktet und vier Kerne besitzt. Auch ein LTE-Modem gehört zur Ausstattung des Tablets, ebenso wie 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Flashsspeicher. Letzter kann via MicroSD-Karte um bis zu 128 GB nachträglich erweitert werden. Das Display bietet eine HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixel und eine extra Beschichtung gegen Fingerabdrücke. WLAN nach n-Standard, GPS und Bluetooth 4.0 sind verbaut, auch zwei Kameras für einfache Schnappschüsse spendiert Acer dem Tablet. Als Betriebssystem wird Google Android 4.4 KitKat zum Einsatz kommen.

Mit 275 Gramm ist das Iconia Talk S obendrein erfreulich leicht und bringt als weitere Besonderheit sogar einen Dual-SIM Steckplatz mit, was für ein Tablet in der Tat sehr ungewöhnlich ist. Das Acer Iconia Talk S wird ab Mitte Januar für 229 Euro in den Handel kommen.


Acer Liquid Z410

Für preisbewusste Einsteiger dürfte das Acer Liquid Z410 einen näheren Blick wert sein. Frisch von der CES 2015 in Las Vegas kommt das LTE-Smartphone mit MediaTek MT6732 Quad-Core-Prozessor für 129 Euro Ende Februar auch hierzulande wohl in die Läden. Das Smartphone besitzt ein 4,5-Zoll Display mit qHD-Auflösung und einer Pixeldichte von 245 ppi. Eine 5 MP Kamera mit LED-Blitz und Autofokus auf der Rückseite und eine 2 MP Version auf der Vorderseite. Beide Kameras können gleichzeitig für Fotos genutzt werden und sie können auch mit Sprachkommandos gesteuert werden. Damit man auch als Spieler etwas von dem Liquid Z410 hat, setzt Acer auf die ARM Mali 760 GPU. Zur Speicherausstattung wurden seitens Acer noch keinerlei Angaben gemacht.


Acer Liquid Jade S

Der Jade-Reihe hat Acer ebenfalls auf der CES ein neues Modell spendiert. Das Liquid Jade S kommt dabei mit einem 5-Zoll Display und einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel daher. Das Smartphone wird, wie bei Acer inzwischen öfter zu sehen, einen Hybridslot bieten. Dieser ermöglicht es wahlweise eine MicroSD-Karte oder eine zweite SIM-Karte zu nutzen. Der eigentliche Flashspeicher ist dabei 16 GB groß, während der Hauptspeicher 2 GB umfasst. Vorinstalliert wird Android 4.4 KitKat sein, ein Update auf Android 5.0 wurde aber bereits in Aussicht gestellt. Die Kameras lösen mit 12 beziehungsweise 5 Megapixel auf. Als Prozessor kommt der neue MediaTek MT6752M mit 8 Kernen zum Einsatz. Der Prozessor ist 64-Bit fähig und auch ein LTE-Modem ist im Smartphone verbaut. Die ARM Mali T760 Grafikeinheit soll außerdem für eine solide Qualität bei Spielen sorgen. Das Acer Liquid Jade S soll noch in diesem Monat ab 299 Euro erhältlich sein, einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.