1. Startseite
  2. News
  3. CES 2010: Lenovo ThinkPad X100e

Durch seine technische Ausstattung soll das X100e nach Angaben von Lenovo die Lücke zwischen einem Net- und einem Notebook schließen.

Prozessorseitig ist der mobile Rechner mit einem AMD Athlon Neo MV-40 ausgestattet.Optional sollen schon im ersten Quartal 2010 weitere AMD Athlon Neo- und Turion-Prozessoren in dieser Notebook-Reihe verbaut werden. Bei der Abarbeitung speicherhungriger Prozesse stehen der CPU vier GB RAM zur Seite. Auf dem 11,6 Zoll großen hintergrundbeleuchtetem Bildschirm, der mit einer Auflösung von maximal 1.366 x 768 Pixeln arbeitet, meldet sich nach dem Booten des Rechners wahlweise Windows XP oder Windows 7. Beide Betriebssysteme werden in unterschiedlichen Versionen angeboten. Für die Grafik ist eine ATI Radeon HD 3200 zuständig. Für die Speicherung von Daten stehen Festplatten mit Kapazitäten von 160, 250 und 320 GB zur Verfügung.

Zur weiteren Ausstattung gehören: WLAN mit n-Standard, drei USB-Schnittstellen, ein 4-in-1-Kartenlesegerät, eine Webcam und ein Mikrofon. Bluetooth gibt es optional. Der Einstiegspreis für das 1,36 Kilo schwere Gerät liegt bei 449 US-Dollar.

Quelle: Lenovo

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.