1. Startseite
  2. News
  3. CeBIT 2013: Schenker Notebooks mit starken XMG U702 Gaming Boliden und XIRIOS W712 Workstation

Der deutsche Built-to-order Hersteller zeigt auf der CeBIT 2013 (5.-9. März), wie viel Leistung man tatsächlich in die konfigurierbaren Notebooks stecken kann. Das 17,3 Zoll Gaming Flaggschiff XMG U702 trägt Intel XEON oder Intel Core i7-3960X Sandy Bridge E Desktop-Prozessoren, bis zu 32 GB Arbeitsspeicher, bis zu zwei Grafikkarten im SLI- oder Crossfireverbund sowie drei Laufwerke. Für letztere stehen herkömmliche Festplatten oder schnelle SSDs zur Auswahl. An Grafikkarten können bis zu zwei Nvidia GTX 680M oder AMD Radeon HD 7970M Platz finden. Um die geballte Grafikpower zu nutzen, können externe Monitore, Fernseher oder Beamer an einem HDMI oder DisplayPort angeschlossen werden. Die Ansteuerung erfolgt dabei mit 3D-fähigen 120 Hz.

Für professionelle Anwender zeigt Schenker die leistungsfähige mobile Workstation XIRIOS W712 mit Intel XEON Prozessor und Nvidia Quadro K5000M Grafikkarte. Damit wird besonders bei aufwendigen CAD-Programmen eine hohe Leistung erzielt.

Neben den neuen Notebooks wird Schenker auch Gamng Peripherie des amerikanischen Herstellers Mad Catz zeigen und mit einer kompletten XMG-Wear Bekleidungskollektion für Gamer aufwarten können.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.