1. Startseite
  2. News
  3. CeBIT 2012: Googles Eric Schmidt eröffnet Messe in Hannover

Die vom 6. bis 10.März 2012 in Hannover stattfindende Computermesse CeBIT wird in diesem Jahr von Googles Verwaltungsrat-Chef Eric Schmidt eröffnet, zusammen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Schmidt war bis zum vergangenen April CEO des Suchmaschinen-Konzerns. Davor arbeitete er dort als Software-Manager.

Nach dessen Abgang übernahm Google-Mitbegründer Larry Page die Konzernführung und Schmidt wechselte an die Spitze des Verwaltungsrates. 2010 hatte Google erstmals einen Auftritt auf der Messe, um das in Deutschland viel diskutierte und umstrittene Google Street View zu bewerben.

Auch in diesem Jahr sind wieder mehr als 4.200 Unternehmen aus über 70 Ländern vertreten, darunter auch zahlreiche Firmen wie Canon, Epson, HP und Motorola, die nach Jahren der Pause erstmals wieder neue Produkte in Hannover vorstellen werden.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.