1. Startseite
  2. News
  3. Buffalo MiniStation Lite Goldedition: Externe Festplatte mit Turbo-USB

Buffalo hat mit der Goldedition ein neues Modell seiner externen Festplattenserie MiniStation Lite veröffentlicht. Wie der Name vermuten lässt, ist das gesamte Gehäuse in Gold gehalten. Darin verbirgt sich eine 500 Gigabyte fassende Festplatte. Mit 200 Gramm ist der Speicher relativ leicht. Er verzichtet auf ein externes Netzteil. Den nötigen Betriebsstrom bekommt die Festplatte über die USB-Schnittstelle. Die Festplatte ist startfähig und für den Einsatz an PC und Mac gleichermaßen geeignet.

Laut Buffalo soll die erzielbare Datenrate durch den Einsatz von Turbo-USB um bis zu 20 Prozent über der von USB 2.0 liegen. Was genau sich hinter Turbo-USB- verbirgt, gibt der Hersteller nicht an. Die Technik soll jedoch an jedem Computer funktionieren.

Im Lieferumfang enthalten ist die Software AutoSync. Diese kann beim Anschließen der Festplatte automatisch vordefinierte Daten und Ordner abgleichen. Ebenfalls enthalten ist eine Verschlüsselungssoftware.

Die Goldedition der Buffalo MiniSTation Lite ist umgehend für 105 Euro im Handel.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.