1. Startseite
  2. News
  3. Blackberry Q10: Ab sofort in Deutschland erhältlich [Update]

Einmal mehr behandelt Blackberry, ehemals Research in Motion (RIM), das Vereinte Königreich bevorzugt und kündigt das neue Blackberry Q10 Smartphone zu Ende April für Großbritannien an. Für Deutschland wurden bisher keine genauen Aussagen getroffen. Dennoch beginnen verschiedenen Online-Shops bereits mit der Aufnahme von Vorbestellungen. Cyberport.de geht so weit ins Detail, dass man direkt von einer voraussichtlichen Auslieferung ab 9. Mai 2013 spricht. Die Preise hier liegen derzeit bei 679 Euro für die weiße bzw. schwarze Farbvariante des Blackberry Q10.

Das Smartphone besticht unter anderem mit einer physischen Tastatur in Kombination mit einem 3,1 Zoll Multitouch-Bildschirm samt AMOLED-Technik und einer Auflösung von 720 x 720 Pixel. Im Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon S4 MSM8960 Dual-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz. Dem zur Seite stehen 2 GB Arbeitsspeicher und ein interner Flash-Speicher von 16 GB. Letzterer kann mit Hilfe einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Gefunkt wird über LTE, UMTS, WLAN, NFC und Bluetooth 4.0. Das Blackberry Q10 kommt ab Werk ohne SIM-Lock und ohne Branding nach Deutschland.

Update 13. Mai 2013
In den meisten Online-Shops ist das Blackberry Q10 ab sofort auf Lager und somit offiziell in Deutschland erhältlich. Auch der Mobilfunkanbieter Vodafone D2 hat das Angebot bereits in sein Portfolio aufgenommen. Derzeit liegen die Preise ohne Vertrag noch über 600 Euro.

Quelle: Cyberport

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.