1. Startseite
  2. News
  3. Bildergalerie: Nokia Lumia 925 vs. Lumia 920 vs. HTC One vs. Apple iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S4 im Vergleichs-Test

Bildergalerie: Nokia Lumia 925 vs. Lumia 920 vs. HTC One vs. Apple iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S4 im Vergleichs-Test (Bild 1 von 12)Bildquelle: notebookinfo.de | rk
Fotogalerie (12)
Der Vergleich: Wir haben das neue Nokia Lumia 925 gegen das Lumia 920, das HTC One, Apple iPhone 5 und das Samsung Galaxy S4 antreten lassen!

Nokia hat mit dem Nokia Lumia 925 ordentlich abgespeckt: Das rund 600 Euro teure 4,5 Zoll Gerät wiegt mit 139 Gramm ganze 46 Gramm weniger als das Nokia Lumia 920. Auch die Bauhöhe wurde massiv reduziert von 10,7 Millimeter beim Vorgänger auf 8,5 Millimeter. Die Displaydiagonale beträgt nach wie vor 4,5 Zoll, die Auflösung bleibt bei 1.280 x 768 Pixel aber bei der zugrundeliegenden Technologie gab es einen Wechselhinter dem Gorilla Glass 2 von IPS auf AMOLED. Wir haben das Nokia Lumia 925 in einer Fotoserie dem Vorgänger Lumia 920 sowie dem Samsung Galaxy S4, HTC One und dem Apple iPhone 5 gegenübergestellt.

Wir können jetzt schon bestätigen, dass auch das Nokia Lumia 925 die bekannte hohe Emfpindlichkeit für den Touchscreen mitbringt. Unter Haube hat sich wenig geändert, das Innenleben bestehend aus Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core Prozessor mit 1,5 GHz Takt und 1 GB Arbeitsspeicher wird jedoch jetzt von einem Aluminiumrahmen umgeben. Die Polycarbonatrückseite muss durch ein spezielles Cover ergänzt werden, um kabelloses Aufladen des 2000 mAh Akkus zu ermöglichen.

An Funkstandards gibt es die gesamte Bandbreite von LTE, UMTS, Dualband WLAN a/b/g/n bis hin zu NFC. Die PureView Kamera löst mit 8,7 Megapixel auf und genießt optischen Bildstabilisator sowie LED-Blitz. Gerade bei schwierigen Lichtverhältnissen bietet das Lumia 925 die bessere Kamera. Das Nokia Lumia 925 bricht mit der bunten Tradition der Lumia Reihe und ist in den Farbvarianten Grau, Schwarz und Weiß ab 590 Euro verfügbar.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.