1. Startseite
  2. News
  3. ASUS: Zenbook UX51VZ bekommt höher auflösendes Display [Update]

Mit der ASUS UX51VZ Serie hat der taiwanesische Hersteller ein luxuriöses 15,6 Zoll Notebook im Portfolio. Zwei Modelle, das ASUS Zenbook UX51VZ-DB114H und -DB115H sollen demnächst mit einem noch höher auflösenden Display ausgerüstet werden. Derzeit bietet die Serie matte FullHD Bildschirme mit 1.920 x 1.080 Pixel. Die angesprochenen Modellvarianten sollen die ungewöhliche Auflösung von 2.880 x 1.620 Pixel (WHDQ+) bekommen und erzielen damit eine Pixeldichte von 211 ppi auf dem 15,6 Zoll Bildschirm.

Zum Vergleich: Apples MacBook Pro Retina Modelle mit 15,4 Zoll Bildschirm lösen mit 2.880 x 1.800 Pixel im 15-Zoll Formfaktor und mit 2.560 x 1.600 Pixel im 13-Zoll Bereich noch ein klein wenig höher auf. Dem Trend hin zu hohen Auflösungen folgen auch das Toshiba KiraBook und das Chromebook Pixel.

Nach wie vor führt das ASUS Zenbook UX51VZ einen Intel Core i7-3632QM Quadcore Prozessor, 8 GB Arbeitsspeicher und eine Nvidia Geforce GT 650M Grafikkarte im hochwertigen Aluminiumgehäuse. Ein externes DVD-Laufwerk und ein Subwoofer für sattere Bässe, welche nicht mehr in das 2 Zentimeter flache Gehäuse passten, liegen im Lieferumfang bei.

Beide Modelle haben einen RAID 0 Verbund bestehend aus zwei SSDs an Bord, das UX51VZ-DB114H wird vermutlich um die 1.700 Euro kosten und hat 256 GB Gesamtkapazität, das UX51VZ-DB115H bietet 512 GB und kostet um die 2.000 Euro. Am Chassis finden sich drei USB 3.0 Ports, HDMI und miniVGA Anschlüsse sowie ein 4-in-1 Kartenleser. Drahtlos kommuniziert das ASUSZenbook UX51VZ über WLAN a/g/n und Bluetooth 4.0.

Ein konkretes Datum für den Marktstart in Deutschland gibt es noch nicht, erste Onlineshops listen die Geräte bereits.

Update 24. Mai 2013
Per Pressemitteilung hat ASUS die WQHD+ Versionen des Zenbook UX51VZ nun bestätigt. Ab Anfang Juni werden die Modelle den Handel erreichen, der Preis für das ASUS Zenbook UX51VZ-DB104H mit 512 GB SSD liegt bei 2.139 Euro.

Quelle: Geizhals.at, Geizhals.at

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.