1. Startseite
  2. News
  3. ASUS Transformer Book: Android-Modell kommt als T100TC bald auf den Markt

Das ASUS Transformer Book soll es ab 2014 auch mit Android zu kaufen gebenBildquelle: ASUS
Fotogalerie (1)
Android-Variante: Unter der Bezeichnung ASUS Transformer Book T100TC kommt der Convertible-PC mit Android auf den Markt.

Wozu doch eine Zertifizierung des WLAN-Moduls gut sein kann. So verrät sie mitunter, dass es ein neues mobiles Gerät geben wird, das möglicherweise schon auf der CES 2014 offiziell vorgestellt werden könnte. Sein Name: ASUS Transformer Book T100TC. Seine Hauptmerkmale: Ein Convertible-PC, dessen 10-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten auf eine Tastatur aufgesteckt und genauso wieder entfernt werden kann. Zudem wird es wohl ohne Laufwerk daher kommen, da eine SSD-Flashspeicherkarte seine Datenspeicherdienste verrichten wird. Und der Akku wird wohl eine recht lange Laufzeit bieten.

Das sind zumindest die Werte des Windows-8-Bruders ASUS Transformer Book T100TA, der als Pate für den T100TC mit Android 4.2. Jelly Bean bereit stehen soll. Ob allerdings der im T100TA zum Einsatz kommende Prozessor Intel Atom Z3740 auch im T100TC werkeln wird, darf bezweifelt werden. Dabei wird es sich eher um einen mobilen ARM-Prozessor von Qualcomm, NVIDIA oder Mediatek handeln. Identisch dürften allerdings das geringe Gewicht von 1 Kilogramm und die schmale Bauhöhe von 2,4 Zentimeter sein. Nur beim Preis, da darf man getrost davon ausgehen, dass das ASUS Transformer Book T100TC dank Android unter dem des Windows-Modells liegen wird. Die CES 2014 in Las Vegas wird es zeigen.

Quelle: tabletsmagazine.nl

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.