1. Startseite
  2. News
  3. ASUS Taichi: Windows 8 Convertible-Notebook Werbespot + Preise [Update]

Die ASUS Taichi Familie wurde erstmals auf der Computex 2012 vorgestellt. Damals noch als Prototyp präsentiert, spendiert das taiwanesische Unternehmen seinen Convertible-Notebooks mit zwei Displays nun einen ersten Werbespot. Dieser wurde bereits letzten Freitag auf der Video-Plattform YouTube promotet. Einen direkten Stream finden Sie am Ende dieses Artikels.

Auf der IFA 2012 in Berlin wurden die technischen Daten des ASUS Taichi nochmals bestätigt. So wird es eine 11,6 und 13,3 Zoll Variante geben, die beide mit Super IPS+ Displayd und einer FullHD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel ausgeliefert werden. Der Antrieb erfolgt wahlweise über stromsparende Intel Core i5 oder Core i7 Prozessoren (ULV). Durch das 360 Grad Design der Scharniere kann das ASUS Taichi als Tablet, Notebook oder als Präsentations-Gerät mit zwei Displays genutzt werden.

Diese sitzen an klassischer Stelle im Innenraum des Notebooks und an der Position des Deckels. Der Nutzer selbst hat die Wahl, welche der beiden Bildschirme er ansteuert und welche Inhalte auf den einzelnen zu sehen sein sollen. Als Betriebssystem kommt Microsofts Windows 8 zum Einsatz.

Update 25. Oktober 2012
ASUS Deutschland bestätigte soeben die Preise des Taichi Convertible-Notebooks. Die günstigste 11,6 Zoll Variante mit Intel Core i5-3317U Prozessor und 128 GB SSD schlägt mit 1.449 Euro zu Buche, während die gleiche Ausstattungsvariante im 13,3 Zoll Format 1.559 Euro kosten wird. Wer auf 13,3 Zoll, Intel Core i7-3517U Prozessor und 256 GB SSD setzen will, muss 1.899 Euro investieren.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.