1. Startseite
  2. News
  3. Asus ROG G751 Gaming-Notebooks: Volle Grafikpower mit Nvidia Geforce GTX 980M und Nvidia Geforce GTX 970M

Asus ROG G751: Das Gaming-Notebook kommt mit einem 17,3-Zoll-Display, das in Full HD arbeitetBildquelle: Asus
Fotogalerie (1)
Asus ROG G751: Für ein ruckelfreies Spielerlebnis sorgt die neue Grafikkarten-Generation Nvidia Geforce GTX 980M und Nvidia Geforce GTX 970M

Ergänzt wird die aktuelle Grafik-Ausstattung von einem Intel Core i7-4710HQ-Prozessor. Die High End-CPU verfügt über vier Rechenkerne und liefert einen Basistakt von 2,50 GHz. Dank Turbo Boost 2.0-Technik überbrückt die Zentraleinheit mit einer dynamischen Hochtaktung von einem Rechenkern auf bis zu 3,50 GHz steigende Leistungsanforderungen souverän. Unterstützt wird die CPU in den Gaming-Notebooks der Asus ROG G751JT-Serie modellabhängig von acht GB bzw. 16 GB Arbeitsspeicher.

Die Konfigurationsmöglichkeiten bei den Asus ROG G751JY-Modellen gehen noch weiter. Hier sind bis zu32 GB RAM konfigurierbar. Um Spiele, Filme, Daten und Musik ohne Kompromisse speichern und dennoch schnell auf wichtige Inhalte zugreifen zu können, setzen die ROG-Notebooks auf eine Kombination aus Solid State Drives und Festplatten. Modellabhängig ist beim G751JT ein Solid State Drive mit einem Fassungsvermögen von 256 GB in Kombination mit einer 1.000- bzw. 2.000-GB-Festplatte verbaut. Beim G751JY steht auch ein 512-GB-Solid State Drive in Kombination mit einer Festplatte zur Verfügung. Alle Modelle besitzen außerdem ein 6-fach Blu-ray-read Combo-Laufwerk. Die Modelle kommen mit einem 17,3-Zoll-Display, das in Full HD-Auflösung arbeitet. Die Preise der Gaming-Notebooks, die Mitte Oktober erscheinen, liegen zwischen 1.599 und 2.199 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.