1. Startseite
  2. News
  3. ASUS: PadFone Bundle ab dem 20. April für 740 Euro in Taiwan erhältlich

Bei dem ASUS PadFone handelt es sich um eine Kombination aus Tablet-PC und Smartphone. Das Smartphone wird auf der Rückseite des Tablets eingefügt und einmal verbunden zeigt der Tablet-Bildschirm dessen Inhalte an.

Für einen mobilen Internetzugang sorgt ab diesen Moment die SIM-Karte im Smartphone und der Akku wird automatisch über eine interne Tablet-Batterie geladen. Unter der Haube des ASUS PadFone arbeitet ein Snapdragon S4 Prozessor von Qualcomm mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz auf zwei Rechenkernen. In drei verschiedenen Ausstattungsvarianten sind 16, 32 oder 64 GB Flash-Speicher in Verbindung mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut. Das 4,3-Zoll Super AMOLED Display ist mit Gorilla Glas geschützt und präsentiert sich mit einer Auflösung von 960 x 540 Bildpunkten.

Neben einem Micro-USB Anschluss und einem 3,5 mm Klinke-Port für Kopfhörer nimmt das Modell Micro-SD Karten mit bis zu 32 GB Speichergröße auf. Per WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth klappt auch die kabellose Verbindung. Als Betriebssystem hat sich ASUS für Googles Android 4.0 Ice Cream Sandwich entschieden, welches Zugriff zum Google Play Store bietet und alle gängigen Video- und Audio-Format abspielt.

Der dazu gehörige Tablet-PC mit der Bezeichnung Asus PadFone Station bietet die Abmessungen von 10,1-Zoll. In Verbindung mit dem PadFone Smartphone nutzt er dessen Prozessor. Auf dem kapazitiven Multi-Touch Display lässt sich eine Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten darstellen und auch dieses verfügt über eine schützende Schicht Gorilla Glas. Auf der Rückseite ist eine Acht-Megapixel-Kamera verbaut und an der Vorderseite findet eine 1,3 Megapixel Webcam Platz.

Als Erscheinungstermin für Taiwan wurde nun der 20. April 2012 genannt. Direkt danach soll der deutsche Markt beliefert werden.

Update 05.04.2012
Nun sind auch die ersten Preise bekannt geworden. So wird man für das ASUS PadFone selbst in Taiwan rund 17.900 New-Taiwan-Dollar zahlen, was umgerechnet rund 460 Euro entspricht. Für die Kombination aus Padfone, Tablet-Dock und einem Bluetooth-Headset werden rund 640 Euro fällig. Für das komplette Paket mit Tastatur-Dock sind 740 Euro zu bezahlen.

Quelle: Netbooknews

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.