1. Startseite
  2. News
  3. ASUS PadFone 2: Bilder und technische Details durchgesickert

Erst am 16. Oktober 2012 will ASUS in Mailand das neue PadFone 2 vorstellen, den Nachfolger des in Deutschland nur schlecht lieferbaren Hybrid-Tablets, welches Eigenschaften eines Smartphones mit einem Tablets verbindet. Über eine integrierte Docking-Station wird das nun mit scheinbar einem 4,7 Zoll Display ausgestattete Mobilfunkgerät direkt in das Tablet integriert, welches dann als Art Monitor den Inhalt des Smartphones wiedergeben kann. Gleichzeitig wird die Akkulaufzeit durch einen im Tablet integrierten Akku verlängert (2-3 Tage Laufzeit).

Das US-Nachrichtenmagazin Bloomberg konnte das ASUS PadFone 2 bereits vor dem offiziellen Launch am kommenden Dienstag genauer untersuchen und zeigt die Ergebnisse in einem Video. Besonders hervorstechen sollen hier unter anderem die HD-Auflösung des Smartphones und die integrierte 13-Megapixel Kamera. Einen Klappmechanismus, der das Smartphone ähnlich wie bei einem Kassettenrecorder im Tablet versteckt, soll es nicht mehr geben. Stattdessen wird das 4,7 Zoll Gerät direkt eingeschoben und ist an der Rückseite des Tablets sichtbar. Als Betriebssystem wird höchstwahrscheinlich die aktuelle Version von Google Android 4.1 Jelly Bean eingesetzt.

Quelle: Bloomberg

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.