1. Startseite
  2. News
  3. Asus N51V: Grünstes Notebook weltweit

Der taiwanesische PC-Hersteller Asus hat für sein Notebook N51V als einziger Hersteller weltweit die Umweltauszeichungen EPD und PAS 2050:2008 erhalten. Das Gerät soll besonders ressourcenschonend sein und den geringsten CO2-Fußabdruck aller geprüften Notebooks auf der Erde hinterlassen. So liegt beispielsweise der Energieverbrauch des Gerätes über 50 Prozent unter den Richtlinien des Energy-Star-Standards und der verbaute Akku besitzt eine besonders hohe Lebenserwartung.

Weiterhin ist das Asus N51V zu 90 Prozent recyclebar und seine Verpackung besteht aus mindestens 80 Prozent wiederverwertetem Material.

Asus versucht schon seit längerem ökologisch zu denken und zu produzieren. Im Jahr 2008 ist man der EPEAT (Electronic Product Environmental Assessment Tool) beigetreten. Dabei handelt es sich um eine Vereinigung, die PC, Notebooks und Zubehör auf Umweltverträglichkeit untersucht und in drei Kategorien, Gold, Silber und Bronze, einteilt.

Quelle: Asus

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.