1. Startseite
  2. News
  3. ASUS: Erste Generation PadFone im Test auf notebookinfo.de

Smartphone, Tablet, Netbook. Was bei anderen Herstellern mit dem Kauf von drei Einzelgeräten verbunden ist, bringt ASUS mit dem PadFone in nur ein Gerät. Als Grundlage dient ein 4,3 Zoll großes Smartphone, das von einem Qualcomm Snapdragon S4 MSM8260A Zweikern-Prozessor angetrieben wird. Mit wenigen Handgriffen lässt sich das Google Android 4.0 ICS Gerät in das so genannte PadFone Dock integrieren, welches die Smartphone-Inhalte auf einen 10,1 Zoll großen Bildschirm überträgt. Hinzu kommt eine Docking-Tastatur, die aus dem Smartphone-Tablet-Hybriden ein vollwertiges Notebook beziehungsweise Netbook macht.

Zum Review: ASUS PadFone im Test

Zitat aus unserem Testbericht:
„Die Padfone Gerätekombination ist trotz des Nachfolgers, der schon in den Startlöchern steht, noch zeitgemäß. Sowohl Smartphone als auch Padfone Station liegen im gehobenen Mittelfeld der jeweiligen Geräteklasse. Die umfassende Funktionalität der Kombination kann nicht mal der Konkurrent aus eigenem Hause liefern – das Tastaturdock für das Padfone 2 muss noch nachgereicht werden.“

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.