1. Startseite
  2. News
  3. Asus Eee PC 1015PW: Zweikern-Netbook

Die Eee-PC-Familie von Asus wächst um das Modell 1015PW. Dessen Besonderheit ist der Zweikernprozessor Intel Atom N550 mit 1,5 Gigahertz Rechentakt. Er soll das Gerät gegenüber seinen Vorgängern mit Atom-Prozessor N475 um bis zu 13 Prozent schneller rechnen lassen.

Schneller überträgt das Netbook auch Daten über den Bluetooth-Standard 3.0. Hierüber nimmt es etwa Kontakt zu Handys oder Bluetooth-Netzwerken auf.

Mit der übrigen Ausstattung hebt sich der Eee PC 1015PW nur wenig von den Konkurrenten ab. Den Anwender erwartet ein 10,1 Zoll großes LED-Display, ein Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 250 Gigabyte fassende Festplatte.

Eine Grafikkarte gibt es nicht, die Ansteuerung des Displays über nimmt ein in den Prozessor integrierter Intel-Grafikchip GMA 3150.

Zur weiteren Ausstattung zählen WLAN (802.11n), dreimal USB 2.0, VGA, Kartenleser, Webcam sowie Audioanschlüsse. Neben dem Betriebssystem Windows 7 Starter hat Asus das System Express Gate installiert. Dieses erlaubt schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen, ohne Windows starten zu müssen.

Das Netbook wiegt 1,25 Kilogramm und ist in den Farben Lila, Rosa und Gold erhältlich. Es soll im Dezember in den Handel kommen. Sein Preis: 399 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.