1. Startseite
  2. News
  3. ASUS Eee PC 1005P und 1005PE: Schicke Mittelklasse-Netbooks

Mit den Netbooks ASUS Eee PC 1005P und 1005PE hat Amazon zwei weitere Geräte im Programm, die der Hersteller bisher nicht offiziell angekündigt hat. Es handelt sich um Mittelklasse-Netbooks, die weitgehend identisch ausgestattet sind. Auch hier setzt ASUS den neuen Intel-Pine-Trail-Prozessor Atom N450 mit 1,66 Gigahertz Rechentakt und integriertem Grafikchip GMA 3150 ein.

Beide Geräte sind in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich und haben jeweils ein entspiegeltes 10,1 Zoll-Display mit integrierter 0,3-Zoll-Webcam.

Ebenfalls identisch: ein Gigabyte Arbeitsspeicher, die Windows 7 Starter Edition und bis zu elf Stunden Akkulaufzeit. Gleich sind auch drei USB-2.0-Anschlüsse, Lautsprecher und ein Mikrofon.

Unterschiede gibt es bei der Festplatte, der Tastatur und dem drahtlosen Netzwerkanschluss. So stecken im ASUS Eee PC 1005PE eine 250 Gigabyte große Festplatte, WLAN nach n-Standard und eine hochwertige Chiclet-Tastatur.

Beim 1005P hat ASUS demgegenüber eine 160-Gigabyte-Festplatte, WLAN nach g-Standrad und eine normale Tastatur verbaut.

Die Netbooks sollen laut Amazon in zwei bis fünf Wochen lieferbar sein und 279 (1005P), respektive 299 Euro (1005PE) kosten.

Quelle: Amazon, Amazon, Amazon, Amazon

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.