1. Startseite
  2. News
  3. Apple: Tim Cook kündigt neue Produktkategorie an

Apple: Tim Cook kündigt eine neue Geräte-Klasse an, ohne konkret zu werdenBildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
Apple: Welche neue Hardware oder welchen Service hat das Unternehmen in Planung?

Nachdem Apple Ende Januar bekannt gegeben hat, dass die iPhone-Verkäufe niedriger ausgefallen sind als prognostiziert und auch die geplanten Gewinne für das laufende Quartal reduziert hat, sind die Aktienkurse des Unternehmens aus Cupertino auf Talfahrt gegangen. Immerhin hat der Konzern im vergangenen Jahr einen Aktienrückkauf mit einem Umfang von 40 Milliarden US-Dollar durchgeführt, was laut Tim Cook zeigt, wie optimistisch man in die Zukunft schaue.

Grund dafür könnte eine neue Produkt-Kategorie sein, die Apple in diesem Jahr nach Aussage von Cook vorstellen wird. Immerhin hat das Unternehmen, dass dafür bekannt ist, neue Märkte zu entdecken seit der Vorstellung des iPads im Jahr 2010 keine wirklich neuen Produkte angekündigt. Auf die Frage, aus welchem Bereich das neue Produkt stammt antwortet Cook ausweichend: „Es wird eine ganz neue Kategorie sein. Wir können noch nicht konkret darüber reden, aber wir arbeiten an etwas ganz Großem“. Nachfragen, ob es sich ob es sich um eine Verbesserung einer bestehenden Produktgruppe oder einen neuen Service wie ein mobiles Bezahlsystem handelt, beantwortet der Apple-Chef im Interview nicht. Spekulationen, ob eventuell ein TV-Gerät oder eine Smartwatch oder andere Wearables von Apple kommen werden also weiter befeuert.

Quelle: The Wall Street Journal

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.