1. Startseite
  2. News
  3. Apple: OS X 10.11.1 und watchOS 2.0.1 jetzt herunterladen

Apple OS X 10.11 El CapitanBildquelle: Apple
Fotogalerie (2)
Apple: Für all seine verfügbaren Plattformen hat das kalifornische Unternehmen in dieser Woche wichtige Updates veröffentlicht.

Apple hat vergangene Nacht neben iOS 9.1 auch Updates für zwei weitere seiner Software-Plattformen veröffentlicht. Sowohl OS X 10.11.1 für Macs als auch watchOS 2.0.1 für die Apple Watch bringt diverse Fehlerkorrekturen mit.

OS X 10.11.1


Das erste größere Update für das seit 30. September erhältliche OS X 10.11 El Capitan kann von Mac-Nutzern wie gewohnt über den Mac App Store heruntergeladen werden. Es beinhaltet laut Apple Anpassungen, die die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit des Betriebssystems verbessern. Des Weiteren werden genau wie in iOS 9.1 über 150 neue Emoji mitgeliefert.

In den Release Notes zu OS X 10.11.1 nennt Apple außerdem folgenden spezifische Änderungen:

watchOS 2.0.1

Die erste Aktualisierung für watchOS 2 kommt wie eingangs erwähnt mit mehreren Bugfixes daher, das Wichtigste dürfte für Nutzer der Apple Watch aber sein, dass mit watchOS 2.0.1 die sporadisch auftretenden Probleme mit der Akkulaufzeit vorbei sein sollten.

Wie bei der Apple Watch üblich, kann der Download von watchOS 2.0.1 über die Apple Watch App auf einem iPhone initiiert werden. Das Update ist rund 63 Megabyte groß. Analog zu OS X 10.11.1 und iOS 9.1 beinhaltet es auch Unterstützung für über 150 neue Emoji.

Darüber hinaus gibt Apple in den Release Noteszu watchOS 2.0.1 unter anderem diese spezifischen Änderungen an:

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.