1. Startseite
  2. News
  3. Apple Keynote: Hier seht ihr den Live-Stream zum iPhone 6, der iWatch und neuen Macbook Modellen

Am 9. September um 19 Uhr lokaler Zeit startet die Keynote von Apple.Bildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
So empfangt ihr den Livestream: Wir erklären euch wie und wo ihr die Keynote von Apple am heutigen Abend verfolgen könnt.

Als ideale Vorbereitung für die Apple Keynote um 19 Uhr, empfehlen wir euch noch einmal das Studium unserer Vorberichte rund um das iPhone 6 und die iWatch, sowie mögliche weitere Neuvorstellungen.

Lesenswert:
- Link: Apple Keynote – iPhone 6 und iWatch im Gerüchte-Check
- Link: Apple Keynote – Gerüchte zu MacBook Pro, Air Retina, iMac und Mac mini

Wir selbst werden die Präsentation von Apple natürlich ebenso mit großem Interesse verfolgen und euch anschließend die wichtigsten Informationen und Details zum neuen iPhone und möglicheren weiteren Vorstellungen präsentieren. Es ist davon auszugehen, dass Apple entweder eine eigene Smartwatch oder ein anderes Wearable Device präsentieren wird. Ebenso ist damit zu rechnen, dass nach dem Event der Goldmaster von iOS 8 zur Verfügung gestellt werden wird. Die finale Version für Endkunden wird aber wohl erst rund 1 bis 1,5 Wochen später veröffentlicht werden.

Livestreaming via Mac oder iPhone/iPad
Wer den Livestream im Internet verfolgen möchte, der benötigt Apples Safari Browser in der Version 5.1.10 oder neuer und OS X in der Version 10.6.8 oder neuer. Auch via iPhone oder iPad kann das Event live verfolgt werden, dazu ist Safari mit iOS 6.0 oder eine aktuellere Version notwendig.

Wir empfehlen euch in jedem Fall früh genug zu prüfen, ob alle Voraussetzungen bei euch erfüllt sind und nicht erst einige Minuten vor dem Event den Check durchzuführen. Aufgrund der hohen Erwartungshaltung kann damit gerechnet werden, dass extrem viele Personen gleichzeitig auf den Stream zugreifen werden. Es gilt also eine möglichst schnelle und zuverlässige Internet-Verbindung nach Möglichkeit zu verwenden.

Link: Livestream auf der Apple Webseite

Livestreaming via Apple TV
Möchtet ihr die Keynote lieber bequem von der Couch aus auf dem großen heimischen TV verfolgen, empfiehlt sich die Nutzung der Set-Top-Box Apple TV. Beim Apple TV gibt es allerdings ebenfalls ein paar Voraussetzungen, zum einen muss ein Gerät der 2. oder 3. Generation zum Einsatz kommen und zum anderen muss die Software-Version 6.2 oder höher installiert sein.

Im Menü des Apple TV findet ihr automatisch einen Event-Kanal zur Keynote. Sollte dieser nicht sichtbar sein, so müsst ihr einfach über die Einstellungen euer Apple TV einmalig neu starten. Nach einem Klick auf den Kanal könnt ihr die Keynote via Apple TV verfolgen. Da WLAN-Verbindungen häufig etwas langsamer und unzuverlässiger sind, empfehlen wir euch zumindest für diesen Abend eure Box wenn möglich direkt via LAN-Kabel an euren Router anzuschließen.

Update - 17:30 Uhr:
Auf der Event-Webseite von Apple gibt es nun ein kleines Extra. Bis dato hatte Apple wenn überhaupt nur einen Livestream seiner Keynotes angeboten, nun gibt es aber auch eine Art Liveblog mit Tweets und Fotos für alle die nicht vor Ort sein können. Bisher ist ein Tweet vom Apple CEO Tim Cook zu sehen, nebenbei sind auch Fotos vom Gelände, Kameras und dem noch leeren Saal vorhanden.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.