1. Startseite
  2. News
  3. Apple: Kalifornien erklärt den 16. Oktober zum “Steve Jobs Day“

Im Gedenken an Steve Jobs und sein Lebenswerk wurde der 16. Oktober in Kalifornien zum offiziellen “Steve Jobs Day“ erklärt. Dies ließ der kalifornische Gouverneure Jerry Brown auf seinem Twitter Kanal verlauten.

Er schreibt: Steve Jobs habe für ihn den kalifornischen Traum verkörpert, seine Innovationen haben die Industrie verändert und die Art und Weise der Kommunikation in der ganzen Welt. Am selbigen Tag war laut der New York Times eine private Gedenkveranstaltung an der Stanford Universität angesetzt worden. Diese war nicht für die breite Öffentlichkeit gedacht und Einladungen wurden unter anderem an eine Hand voll Leute aus dem Silicon Valley versandt.

In Gedenken an ihm wird zudem am 19. Oktober in jedem Apple Store eine Trauerstunde abgehalten, in der die Läden geschlossen bleiben.

Quelle: New York Times, TUAW

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.