1. Startseite
  2. News
  3. Apple iPhone 6s Produktion mit Force Touch Display startet

Apple iPhone 6s kommt bald mit Force Touch Display.Bildquelle: Apple
Fotogalerie (1)
Apple: iPhone 6 und Plus sollen in diesem Jahr von Modellen mit Force Touch Technologie und verbesserten Kameras beerbt werden.

Apple hat den Produktionsstart einer neuen Generation von iPhones mit Force Touch Technologie in Auftrag gegeben. Das berichtet jedenfalls Bloomberg. Obwohl die kommenden, vermeintlich iPhone 6s und iPhone 6s Plus genannten Geräte rein äußerlich den aktuellen Flaggschiffen iPhone 6 und iPhone 6 Plus sehr ähnlich sein sollen, wäre die Implementation von Force Touch sicherlich ein sehr bedeutendes neues Feature.

Bislang hat Apple die Force Touch Technologie in das Display der Apple Watch sowie in das Touchpad des MacBook mit 12" Retina-Display und der aktuellen MacBook Pro Reihe integriert. Dank Force Touch reagieren Touchscreens oder Touchpads nicht nur auf Berührung, sondern auch auf unterschiedlich starken Druck und bieten dadurch zusätzliche Bedienfunktionen.

Quellen aus nicht näher benannten Kreisen der Apple-Auftragsfertiger haben Bloomberg darüber informiert, dass das Produktionsvolumen der neuen iPhones im Juli angehoben werden soll und alles in allem aufgrund der Ähnlichkeit zu den aktuellen Modellen eine relativ problemlose Endfertigung erwartet werde. Allerdings könne der Zeitpunkt der offiziellen Vorstellung der Geräte sowie der bis dahin zur Verfügung stehende Lagerbestand noch durch die Produktionsausbeute der neuen Displays beeinflusst werden.

Der für gewöhnlich in Sachen Apple sehr gut informierte Analyst Ming-Chi Kuo hatte erst kürzlich darüber berichtet, dass das vermeintliche iPhone 6s wegen der Force Touch Technologie 0,2 Millimeter dicker sein werde als das iPhone 6. Darüber hinaus soll die neue iPhone-Generation Gerüchten nach unter anderem mit einer deutlich verbesserten 12-Megapixel-Kamera und einer höher auflösenden Frontkamera aufwarten.

Quelle: Bloomberg

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.